drosi.de | Daraken's Rollenspiel Infopage
SITEMAPNEWSDER GEDANKEIMPRESSUMINFORMATIONKONTAKTLINKSHOME
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z - #
Romane - Magazine - Universelles

 
 
 
Titel:

Erschienen:
Seiten:
ISBN:

Im Besitz:
 

Episode II
Angriff der Klonkrieger
Goldmann Verlag, 2002
349
3-442-35761-6

NEIN

Die Erwartungen sind hoch, obwohl sich die Begeisterung über Episode I eher in Grenzen hielt: Angriff der Klonkrieger soll endlich die Hoffnungen all jener Star Wars-Fans erfüllen, die von der dunklen Seite dieses Film-Epos fasziniert sind. Zumindest der Romanfassung von Episode II gelingt dies -- langsam, aber unaufhaltsam geht Anakin Skywalker seinen Weg, der ihn zur gefürchtetsten Gestalt in der Galaxis machen wird: Darth Vader.

Inzwischen ist Anakin neunzehn Jahre alt. Er ist zu einem stattlichen Jedi-Padawan herangewachsen, doch sein Herz ist nicht bei der Sache. In seinen Träumen sieht er noch immer seine Mutter, die er auf Tatooine zurücklassen musste. Da wird ein Anschlag auf Prinzessin Amidala verübt, um eine wichtige Abstimmung im Senat zu beeinflussen. Das Attentat scheitert, und Anakin erhält den Auftrag, Amidala zu beschützen und nicht mehr von ihrer Seite zu weichen. Plötzlich fällt es ihm sehr, sehr schwer, sein Keuschheitsgelübde als Jedi einzuhalten...

Es dürfte keine leichte Sache gewesen sein, aus einem vor allem visuell ausgerichteten Actionfilm einen 350 Seiten langen Roman zu machen, aber Fantasy-Autor R. A. Salvatore schlägt sich wacker. Etwas verwunderlich ist, dass er offensichtlich für ein relativ junges Publikum schreibt, obwohl es zu Angriff der Klonkrieger eine separate Romanfassung für junge Leser gibt. Trotzdem ist das Buch spannend, und es enthält vor allem einige Beschreibungen des Innenlebens der Figuren, die so im Film nicht umsetzbar sind. Entsprechend eignet es sich bestens zum Schüren der Vorfreude auf George Lucas' neues Weltraummärchen; oder als Erinnerungsstück, um die beeindruckendsten Szenen des Films noch einmal zu erleben. Popcorn nicht vergessen! --Felix Darwin

Kurzbeschreibung
Anakin Skywalker ist vom kleinen Jungen zum jungen Mann herangewachsen und geht bei seinem mittlerweile zum Lehrer gewordenen Mentor Obi-Wan Kenobi in die Jedi-Schule. Der Ritter und sein junger Adlatus werden dazu berufen, Königin Amidala zu beschützen, die von Abtrünnigen bedroht wird. Schon bald müssen die junge Monarchin und ihre Leibwächter erkennen, dass weit mehr hinter den geplanten Attentaten steckt als die Ideen von politischen Wirrköpfen - die Gegner Amidalas sind den Verlockungen der dunklen Seite der Macht verfallen und haben das Ziel, die Republik zu vernichten. Sie schrecken vor nichts zurück...
Die weitere Handlung des Films wird noch streng geheim gehalten, doch George Lucas und R. A. Salvatore haben durchsickern lassen, dass diesmal auch die Liebe nicht zu kurz kommen wird. Denn wenn sich Amidala und Anakin nach langer Zeit unter dramatischen Umständen wiedersehen, wird Anakin lernen, was lieben heißt...

 
 
SEITENANFANG HOMESITEMAPMITHILFESUCHEVERKAUFE
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2007 by Uwe 'Dogio' Mundt. Daraken's Rollenspiel Infopage is © by T. Herzberg.
Letzte Änderung / Last modify: 2007-04-17