drosi.de | Lexikon | Viktorianisch

Viktorianisch

Das Genre

Die Zeit von Königin Victoria, Bismark und Napoleon III. Eine Zeit von weltweitem Imperialismus, großen Entdeckungen, den Anfängen des Science-Fiction Genres und natürlich das Zeitalter der Dampfmaschinen. Hier tummeln sich die Kreationen von Jules Verne, Rudyard Kipling und Sir Arthur Conan Doyle. (historisch der Zeitraum um 1870)
[Georg "Kalimar" Seipler]

Im Rollenspiel ist das viktorianische Zeitalter meist zum Tummelplatz für mehr oder minder verrückte Interpretationen der Themen Horror, frühe Sci Fi und Fantasy geworden. Dieses Spielarten nennt man im allgemeinen auch STEAMPUNK. Will man reines historisches Rollenspiel, so bedient man sich einfach an den vielen im Netz erhältlichen Originalquellen, oder läßt die entsprechenden Elemente aus den vorhanden Regelwerken weg...
[Thomas W. Waßmann & A.D. Schlüter]

Ein paar Literatur-Tips für Freunde des viktorianischen Abenteuers:

  • Sherlock Holmes (Still the greatest.)
  • Die Bücher von Henry Rider Haggard (Am besten ist IMO "Die heilige Blume")
  • Alles von Jules Verne (Besonders "Reise um die Erde in 80 Tagen" und "Robur der Eroberer")
  • Dazu natürlich "Das echte Log des Phileas Fogg" von Philip Jose Farmer. Hier wird die ganze Wahrheit aufgedeckt - Fogg, Passepartout, Aouda und Fix sind Agenten von Außerirdischen, und die ganze Reise dienst nur dem Zweck, außerirdische Artefakte zu erbeuten.
  • "Sophies Kurs" von Colin Greenland (Viktorianische Astronauten reisen mit Segelschiffen durch das All, einfach Großartig.)
  • "Die Differenzmaschine" von William Gibson und Bruce Sterling (Steampunk pur.)
  • "Anno Dracula" von Kim Newmann. (Was wäre wenn...Dracula Königin Viktoria geheiratet hätte?)
  • Und vielleicht auch einige Sachen von Karl May. Ein zeitgenössischer Autor, der auch damals schon sehr erfolgreich war. Ich denke jetzt weniger an die Indianerromane von ihm, sondern an eher unbekannte Sachen wie "Szepter und Hammer" oder "das Buschgespenst.". Edle Helden, Finstere Schurken, Liebe, Intrigen, Mord- und Totschlag.
[Ingo Siekmann]

  • Auch Kiplings, Kim, Dschungelbuch und so weiter sind sehr zu empfehlen.
  • Die "Flashman" Reihe von George McDonald Fraser ist ein viktorianische Highlight. Ein echter Schurke der zu höchsten Ehren aufsteigt, weil er Glück hat und weiß wie man die ach so moralischen Viktorianer an der Nase rumführt.
  • A Sailor of Austria, Emperors Coloured Coat und Two-headed Eagle von John Biggins behandeln die Abenteuer einen Offiziers der absterbenden KuK Monarchie der Jahrhundertwende bis in den 1. WK. Unglaublich spaßig geschrieben
[Thomas W. Waßmann]

Besonders empfehlenswerte Systeme

AD&D Ravenloft
Mit der Masques of the Red Death haben auch die AD&D Macher ihr Steampunk Rollenspiel plaziert. Wie es sich für einen Ravenloft Hintergund gehört liegt hier der Schwerpunkt auf Horror.
Call of Cthulhu
System mit starkem Horror-Einschlag nach den Geschichten von H.P. Lovecraft. Sehr zu empfehlen, die Gaslight Abenteuersammlungen Dark Designs und Sacraments of Evil. Bseonders schön ist auf der alte Cthuluh by Gaslight Karton, welcher eine große Menge Informationen über England und London in den 1890ern birgt. CoC ist auf jeden Fall für Menschen die mehr historisches Rollenspiel, und weniger fantastische Elemente suchen.
Castle Falkenstein
Abenteuer mit Feen und Magie im viktorianische Dampfzeitalter. Für ein amerikanisches System ist bemerkenswert, daß der Hauptteil des Quellenmaterials sich auf Europa und vorallem auf Deutschland bezieht. Schön gemacht ist bei Falkenstein die Art der Präsentation. Über eine Geschichte die der Buchauthor erzählt wird die Welt hinter dem Schleier (so nennt sich die alternative Realität Falkensteins) beschrieben, und die Regeln werden erläutert. Sehr Magie und Elfenlastig, keine Raumfahrt. Falkenstein bringt am besten das Flair des neunzehnten Jahrhunderts herrüber.
Deadlands
Das "Weird West" Rollenspiel. Also anders als die restlichen Genrevertreter spezialisiert auf den Wilden Westen der USA. Das Spiel versucht eine sehr düstere Horrostimmung zu erzeugen. Sehr viel, sehr stimmungsvolles Material.
GURPS
Mit GURPS Castle Falkenstein und GURPS Steampunk, erscheinen demnächst auch passende Regelwerke für GURPS Spieler.
Midgard - Abenteuer 1880
Ein von grundher relativ 'normales' System, ohne Magie und Raumfahrttechnik. In der Grundbox ist leider nur sehr wenig Hintergrundmaterial enthalten.
Space 1889
Victorians in Space ! Ein einfaches System ohne Magie aber mit der Erkundung des Weltraumes in Ätherfliegern ! Der größte Teil des Materials bezieht sich daher auch auf den Weltraum und vorallem auf den Mars. Mit anderen Worten sehr Sci-Fi lastig.
[Quellen: Thomas W. Waßmann, Ingo Siekmann und A.D. Schlüter]

Name: Viktorianisch

Genre:

Sprache: Deutsch Englisch

Material
(Dogios Einsteiger-Tips sind blau markiert)

    (Kein weiteres Material bekannt)





Web Links
Viktorianisch-Diskussion im DRoSI-Forum [Deutsch]
Homepage: Im DRoSI-Forum könnt ihr all Euere Fragen einem fachkundigen Publikum stellen. Egal ob ihr mehr zu einem Produkt wissen wollt¸ einen Ratschlag zum Spielen sucht... oder geben wollt. Auch Hinweise und Anregungen zum DRoSI sind hier herzlich willkommen!

Analytical Engine [English]
Homepage: Eine Sammlung von Artikel über die mechanische Rechenmaschine von Babbage. Sehr ausführlich. Mit einem Java Applet welches die Maschine emuliert !

British Empire [English]
Homepage: Alles über die Zeit des britischen Empires¸ über das Empire selbst¸ die Denkweise der Einwohner¸ das Militär¸ die Kolonien uvm.

Fitz Hugh Ludlow Hypertext Collection [English]
Homepage: Ein Autor der über den Gebrauch von Drogen schrieb¸ als diese noch Legal waren. Besonders für Ctulhu Abenteuer in "Opium Höhlen" und der gleichen zu empfehlen.

Forgotten Futures [English]
Homepage: Shareware Rollespielsystem mit vielen verschiedenen Hintergründen. Diese basieren auf viktorianischer Science Fiction. Sehr Unfangreich.

Heliograph Inc. [English]
Homepage: Neuaufleger von Space 1889! Eine Gruppe von Spielern die auch schon einen Sammelband von Infos und Abenteuern rund um viktorianisches Rollenspiel und Space 1889 veröffentlicht haben. (Transactions of the RoyalMartian Geographical Society)

Historical Register of Re-Enactment Web Sites [English]
Homepage: Eine Liste mit Re-Enactment Gruppen im Internet. Viel bei Re-Enactment ist wie beim Live Rollenspiel. Nur wird meist auf historische Akkuratess geachtet.

London 1890 [Deutsch]
Homepage: Wir sind eine Gruppe¸ die schon seit 10 Jahren zusammen spielt. Zur Zeit haben wir gerade eine Kampagne im England des ausgehenden 19. Jhd. laufen. Unsere Abenteuer sind jetzt unter www.london1890.de nachzulesen - wenn auch längst noch nicht alle. Wir würden uns über Meinungen sehr freuen und wenn jemand sich zu eigenen Ideen angeregt fühlt - nur zu.

Major General Tremorden Rederring's Colonial-era Wargames Page [English]
Homepage: Eine Gruppe von Texanern die Tabletopabenteuer mit Rollenspieleinschlag erleben. Sie spielen in ihrem eigenen Land Ourgistan¸ welches von Briten und Deutschen zu kontrollieren versucht wird. Der historische Hintergrund wird hierbei nicht sonderlich ernst genommen¸ und das Setting entspricht eher Steampunk. Herausragend sind die vielen Photos von Zinnminiaturen und Tabletoplandschaften sowie die dazugehörigen Bauanleitungen und Tips. Für Wargamer und Dioramenbauer ein wirkliches Muß . Für Rollenspieler zumindest äußerst inspirierend.

Midgard-Digest Abenteuer 1880 [Deutsch] [Good]
Homepage: Diese Untersektion des Midgard-Digest enthält einige allgemeine Anregungen und historische Informationen¸ z.b. über Reisegeschwindigkeiten mit Bahn oder Schiff¸ Bücherpreise¸ Katalog-Quellen aber auch Abenteuerideen.

Musée McCord Museum [English]
Homepage: Eine Seite mit vielen erhaltenen original Kostümen und Stücken.

Penny Magazine Online [English]
Homepage: Authentische Zeitung von 1833-1835 mit Bildern online. Eine echte Resource fürs Spiel.

Perry-Castañeda Library Map Collection [Deutsch]
Homepage: Unter dem bereich "Historic Maps"¸ findet man hier eine riesige Ansammlung von Karten die man gut für jedes Rollenspiel mit viktorianischem Hintergrund nutzen kann.

Pinakothek of IAS [Deutsch]
Homepage: Internationale Bildergalerie¸ viele viktorianische Maler.

Project Gutenberg [English]
Homepage: Die größte Sammlung von E-Texten im Netz. Darunter auch viele Autoren aus der viktorianischen Epoche.

Scientific American Online [English]
Homepage: Online leßbare Ausgaben des beliebten Technick und Fortschrittsmagazins. So um 1850. Sehr interessant

Sherlockian.Net [English]
Homepage: Eine Sammlung von Links zu Sherlock Homes. Ziemlich ausführlich.

Steamengine Libary [English]
Homepage: Eine Sammlung von Artikeln über Dampfmaschinen. Klingt nicht so spannend¸ ist aber sehr informativ. Besonders der Artikel über ein vermutetes Dampfschiff aus dem Jahre 1543!

Steampunk Anime und Mangat [English]
Homepage: In Japan ist Steampunk ein äußerst beliebtes Genre. Eine Liste mit bekannten Serien findet sich hier.

Steampunk Central [English]
Homepage: Ein virtueller Bahnhof der den Leser sehr nett an das Genre Steampunk heranführt. Gute Links¸ nett gemacht.!

Thyria Steamfantasy [English]
Homepage: Thyria ist eine erdachte Welt mit vielen Parallelen zu unserer viktorianischen Erde. Es ist aber kein einfacher Abklatsch¸ sondern ein ganz anderer Planet mit eigenen Kulturen¸ technischen Entwicklungen¸ potenter Magie und aktiven Göttern. Dabei wurde sehr großen Wert auf ein 'logisches¸ in sich geschlossenes Ganzes' gelegt¸ welches den Hintergrund für Spieler leicht zugänglich machen soll. Thyria nutzt als Regeln ein modifiziertes und erweitertes LIQUID. Der Hintergrund kann aber auch sehr leicht mit allen anderen Steampunkrollenspielregeln verwendet werden¸ da die Quellenbücher nicht LIQUID-spezifisch sind.

Truly Victorian Stock Pattern Catalog [English]
Homepage: Schnitte zum selberschneidern Viktorianischer Kleidung.

Victorian Adventure Gaming [English]
Homepage: Eine schöne Übersicht zum Thema Rollenspiel in viktorianischer Zeit

Victorian Gamer [English]
Homepage: Ein Onlinemagazin was neben Rollenspielartikeln auch die Geschichte und besonders interessante Aspekte der Epoche beleuchtet.

VICTORIAN GAMING RING [English]
Homepage: Eine Sammlung von Seiten die sich mit Stratgie und Rollenspiel in viktorianischem Hintergrund beschäftigen.

Victorian Web [English]
Homepage: Eine wirklich große Sammlung aller denkbaren wissenswerten Fakten über die Zeit Königin Victoria's.

Victoriana.com [English]
Homepage: Hier kann der wohlbetuche Liferollenspieler sich für sein viktorianische Spiel eindecken. Der ärmere schaut sich die vielen Bilder zur Inspiration an.

Wessex Games [English]
Homepage: Produzenten von Aeronef und den Voyages Extraordinaire. Das eine ist ein Luftkampfstrategiespiel im Stile von Sky Galleons of Mars (Space 1889)¸ das andere das dazugehörigen Rollenspiel.

Wuthering Heights RPG [English]
Homepage: Ein Rollenspiel basierend auf dem Roman von Emily Bronté.Satirische Regel für das kreiren eines echten englischen Gentleman !

Yahoo Steampunk Club [English]
Homepage: Beschäftigt sich nach Eigenaussage mit victorianisch¸ edwardianischer Scifi¸ Gothic Horror¸ Steampunk und Stummfilmen.

- 123 - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z -
Alle - Action | Anime | Conspiracy | Crossgenre | Cyberpunk | Endzeit | Fantasy | Historisch | Horror | Humor | Mecha | Monster | SciFi | Spionage | Superhelden | Universell | Zeitreisen

Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2009 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2009-02-23