drosi.de | Lexikon | PIPES

PIPES

Name: PIPES

Genre: FantasySciFi

Sprache: Englisch

Hintergrund:
Pipes stellt eine gelungene Verbindung von Science Fiction und Fantasy dar¸ wo in einem gewaltigen Raumschiff mehrere röhrenartige Biosphären durch das Weltall reisen¸ während die Einwohner der einzelnen Welten von ihrer wirklichen Situation keine Ahnung haben. Selbst die einzelnen Welten kennen sich nur durch Legenden. Mehrere Biosphähren wurden bei Beginn der Reise durch Unruhen auf unterschiedliche Art und Weise beschädigt¸ wodurch jede Welt anders ist. Auch wenn inzwischen bereits zwei der sieben Welten inklusive ihrer Einwohner gut ausgearbeitet sind¸ befinden sich trotz der Menge des Materials leider noch große Lücken im Hintergrund. Trotzdem ist die ganze Seite sehr schön und stimmungsvoll. Teilweise steht das Material zum Download bereit. [Peter Hildebrand]

PIPES ist ein Rollenspielsystem¸ das versucht das klassische Fantasy-Rollenspiel mit Science-Fiction-Elementen zu verbinden. Eingebettet in eine epische Handlung über eine gescheiterte Menschheit auf der Flucht vor sich selbst¸ einer zerstörten Zivilisation¸ die vollkommen einer Technik ausgeliefert ist¸ die sie nicht mehr beherrscht und nicht mehr versteht¸ zeichnet PIPES einen phantastisch/futuristischen Hintergrund¸ vor dem eine besondere Form schillernder High-Fantasy einen Kontrast bietet. Anders als bei anderen Rollenspielen¸ in denen Fantasy-Elemente wahllos in eine mögliche¸ düstere Zukunft gestreut wurden¸ steht die Fantasy im Zentrum der Handlung¸ und die Wesen der Welt von PIPES sind sich der Hintergründe und schrecklichen Wahrheiten ihrer Existenz nicht bewußt. Die Fantasy in PIPES jedoch unterscheidet sich in zahlreichen Punkten erheblich von den höchst konservativen Dogmen¸ die die klassischen¸ alteingesessenen Systeme schon seit Jahrzehnten knechten. Man wird in PIPES alte Bekannte wiedertreffen¸ wie die Orks¸ Zwerge und Elfen. Doch es sind nicht die üblichen abgedroschenen Schablonen der bisweilen verkrusteten Fantasy-Landschaft¸ nein¸ PIPES versucht¸ diese klassischen Figuren in neue Kontexte zu setzen¸ sie in neuer¸ reichhaltigerer Form zu präsentieren. Doch ganz braucht man sich nicht von den doch irgendwie liebgewonnenen Klischees verabschieden¸ denn hin und wieder wird man auf klassische Elemente seiner Lieblingsvölker treffen. Durch Schauplätze¸ die in dieser Form nirgendwo anders zu finden sind¸ durch neuartige Ideen¸ innovative Konzepte und viel persönliches Engagement der Entwickler betritt PIPES in vielen Bereichen Neuland.

Verlag: Deutsche Ausgabe: Pipes

Autor: Wilko Mattern

Meta-System: Pipes
Dazu verwandte Rollenspiele: Chrestonim, PIPES,

Beschreibung:
[Deutsch] Die Regeln des Spielsystem von PIPES sind einer ständigen Änderung unterworfen. Immerzu wird es an sensiblen Stellen nachgebessert und korrigiert und die Einfälle und Ideen der Entwickler sind oftmals nicht so leicht in Zahlen und feste Konventionen zu pressen. So bemüht sich PIPES um eine gewisse Liberalität bei der Charaktererschaffung. Es gibt keine festen "Heldentypen" oder "Charakterklassen"¸ sondern nur gewisse Begabungen und Schwächen für bestimmte Talente. So kann ein Charakter eine besondere¸ angeborene Begabung für die Diplomatie oder das Gaunertum haben¸ ohne aber gezwungen zu sein¸ auch einen entsprechenden Beruf zu ergreifen. Die Gestaltung des Charakters bleibt weiterhin vollkommen frei. Das Kampfsystem ist nach einem Baukastensystem aufgebaut. Es ermöglicht dem Spieler¸ sich seine persönliche Kombination an Kampftechniken zusammenzustellen¸ durch langjährige Erfahrung Spezialtechniken zu erlernen¸ die jeden Gegner in blankes Erstaunen versetzen werden. Die Kämpfe sind so nicht nur schnell und dynamisch¸ sondern auch farbig und mit einer gehörigen Portion Phantastik versehen. Doch all diese Ideen können oftmals nicht so schnell in Worte gefaßt werden. Deshalb haben wir PIPESlight geschaffen¸ eine vereinfachte Version des Hauptregelwerks. Während letzteres noch geschrieben und abgestimmt wird¸ stellt PIPESlight ein komplettes¸ schnell verständliches und sofort spielbares Regelsystem dar. Dank an Wilko Mattern

Material
(Dogios Einsteiger-Tips sind blau markiert)
    (Kostenlos!)
  • kostenloses (Light) Regelwerk und Erweiterungen in verschiedenen Formaten (TXT¸ Hypertext und Winword). Größtenteils hervorragend umgesetzt.

    (Kein weiteres Material bekannt)





- 123 - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z -
Alle - Action | Anime | Conspiracy | Crossgenre | Cyberpunk | Endzeit | Fantasy | Historisch | Horror | Humor | Mecha | Monster | SciFi | Spionage | Superhelden | Universell | Zeitreisen

Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2009 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2009-02-23