drosi.de | Lexikon | Freie Rollenspiele

Freie Rollenspiele

Name: Freie Rollenspiele

Sprache: Deutsch

Material
(Dogios Einsteiger-Tips sind blau markiert)

    (Kein weiteres Material bekannt)





Web Links
Freie Rollenspiele-Diskussion im DRoSI-Forum [Deutsch]
Homepage: Im DRoSI-Forum könnt ihr all Euere Fragen einem fachkundigen Publikum stellen. Egal ob ihr mehr zu einem Produkt wissen wollt¸ einen Ratschlag zum Spielen sucht... oder geben wollt. Auch Hinweise und Anregungen zum DRoSI sind hier herzlich willkommen!

Commando [Deutsch]
Homepage: COMMANDO ist ein rundenbasierendes Taktik- Rollenspiel für zwei bis sechs Spieler. Ein Spieler übernimmt dabei die Rolle des Spielleiters (SL)¸ welcher die Abenteuer und Missionen der anderen Spieler plant¸ leitet¸ die Hintergrundgeschichte weitererzählt und die Einhaltung dieses Regelwerks überwacht. Die anderen Spieler übernehmen die Kontrolle über bis zu vier Soldaten gleichzeitig¸ die sie in den taktischen Gefechten kontrollieren. Diese Gefechte werden auf vorher vom Spielleiter angefertigten Spielplänen ausgetragen. Es reicht meistens dafür aus¸ die Umgebung mit einem Filzstift einzuzeichnen und die Position von beweglichen Gegenständen (sprich auch den Spielern) mit einem Bleistift zu markieren. Es ist dabei ratsam kariertes Papier oder Hexfeldpapier zu verwenden¸ um den Lageplan in 'Felder' einzuteilen. Jeder einzelne Soldat hat sogenannte Aktionspunkte (APīs)¸ die er in verschiedene Bewegungen¸ z.B. rennen¸ schleichen¸ schießen¸ springen usw.¸ investieren kann. Sollte sich dabei seine Position auf der Karte ändern¸ wird die Markierung an der alten Stelle entfernt und an der neuen eingezeichnet. Haben alle Soldaten eines Spielers ihre Aktionspunkte aufgebraucht¸ ist der nächste Spieler an der Reihe. Die Gegner der Soldaten werden von dem Spielleiter kontrolliert. Zwischen den Gefechten wird das Spiel nicht taktisch auf Spielkarten ausgetragen¸ sondern die Geschichte wird durch die Erzählungen des Spielleiters und die Reaktionen der Spieler auf diese weiter erzählt. In diesem Rollenspiel übernehmen die Spieler nur die Rolle ihres Hauptcharakters¸ ihres Teamleiters. Die anderen Soldaten eines Teams¸ werden in dieser Zeit als sogenannte Nichtspielercharaktere (NSC) behandelt und von dem SL dargestellt. Das Spiel besteht damit aus zwei grundlegenden Ebenen: Der taktischen und der Rollenspiel Ebene. [Quelle: Holger Könemann]

Kooperation Unabhängiger Rollenspielautoren (KUR) [Deutsch]
Homepage: Die Kooperation Unabhängiger Rollenspielautoren (KUR) zeigt fast schon wieder 'volle Produktivität'. Im Forum herrscht rege Kommunikation - die sich aktuell natürlich auch um die neu einzurichtenden KUR-Projekte dreht. An einer Plattform für 'Rollenspiele in Arbeit' wird gerade gearbeitet. Dort werden sich Autoren¸ Grafiker und andere Interessierte informieren können¸ welche Rollenspielprojekte noch dringend ein wenig Hilfe benötigen. Wer schon immer sein eigenes Rollenspiel basteln oder verfeinern wollte¸ findet im KUR-Archiv allerlei wertvolle Artikel¸ die sich mit dem Erstellen von Rollenspielen und Spielwelten beschäftigen. Weitere Beiträge hierzu sind natürlich herzlich willkommen! [Quelle: www.die-kur.de]

Rainyday Productions [Deutsch]
Homepage: Eine universelle Seite zur Förderung der Kreativität im Bereich Science Fiction und Fantasy. Momentanes Hauptprojekt ist ein mmorpg¸ steckt aber noch in den Kinderschuhen.

- 123 - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z -
Alle - Action | Anime | Conspiracy | Crossgenre | Cyberpunk | Endzeit | Fantasy | Historisch | Horror | Humor | Mecha | Monster | SciFi | Spionage | Superhelden | Universell | Zeitreisen

Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2009 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2009-02-23