drosi.de | Lexikon | Deadlands

Deadlands

Name: Deadlands

Genre: Horror

Sprache: Deutsch Englisch

Hintergrund:
Prinzipiell hat die Welt von Deadlands mit unserer durch die üblichen Western-Filme geprägten Vorstellung ziemlich viel gemein. Es gibt karge und heisse Wüsten¸ die verrauchten Saloons mit Klimpermusik und käuflichen Frauen¸ haufenweise Revolver und ungewaschene Cowboys¸ die sie benutzen. Einsenbahnstrecken durchziehen weite Teile des Landes. Der Bürgerkrieg tobt und die Rothäute werden gnadenlos bekämpft¸ wo sie sich in den Weg stellen ... ... doch Moment¸ genau mit den Rothäuten - besser gesagt den Indianern - beginnen die Unterschiede zu unserer bisherigen Vorstellung vom Wilden Westen. Ein Schamane namens Raven sorgte mit einem Ritual dafür¸ daß die Geschichte hier in anderen Bahnen verlief. Mit einem Ritual formte er ein Dimensiontor¸ durch daß unzählige böse Geister¸ die Manitous unsere Welt betraten. Fortan war alles anders.

Ehemals haltlose Geistergeschichten füllten sich mit grausigem Leben¸ von Manitous beseelte Tote erwachten zu unheiligem Leben¸ krochen aus ihren Gräbern und folgten einem unbändigem Drang alles Lebende zu vernichten. Es scheint¸ als ob dieses neue Leiden den Manitous wie Nahrung war. Je mehr Angst und Leiden sie verbreiteten¸ desto stärker wurde ihr Einfluß in dieser Welt. Doch nicht alle Auferstandenen verfielen dem Manitou - ein paar waren im Willen stark genug um dem Ruf nach Gewalt zu widerstehen und führten weiterhin ein fast normales Leben - insofern man als langsam vor sich hinverwesender Leichnam sowas noch kann. Und der Schamane Raven ging noch weiter. Er beschwor Erdgeister und Erdbeben¸ so daß z.B. Kalifornien sich in einen Irrgarten aus Schluchten verwandelte¸ in die das Meerwasser strömte. Heute ist dieses Gebiet nur noch als Great Maze¸ das große Labyrinth¸ bekannt. Mit den Manitous kam jedoch auch ein neuer Brennstoff in die Welt: der Geisterstein (engl. Ghostrock). Mit ihm läßt sich enorme Hitze erzeugen und damit Dampfmaschinen zu hohen Geschwindigkeiten antreiben¸ die man mit herkömmlichen Brennstoffen nie hätte erzielen können. Seitdem haben immer wieder Wissenschaftler den Geisterstein für die irrwitzigsten Erfindungen (vor allem Kriegsmaschinen) benutzt¸ die mangels Power in unserer realen Welt erst wesentlich später umgesetzt werden konnten. Außer seiner Ergiebigkeit hat Geisterstein jedoch noch eine andere Eigenschaft die wunderbar zu einem Horrorszenario paßt: Er stöhnt und ächzt wie ein sterbendes Muli und erzeugt einen geisterhaften Rauch¸ der ihm auch zu seinem Namen verholfen hat. Doch nicht nur die indianischen Schamanen konnten Magie beschwören. Ein Mann namens Edmond Hoyle hielt all sein magisches Wissen verschlüsselt in einem Buch über Spiele fest. Die Verfolgung von Zauberern und Hexen hat ihn wohl damals dazu veranlaßt alles zwischen den Spiele-Beschreibungen zu tarnen. Doch so blieb sein Erbe erhalten und heute ist es jedem¸ der sein Buch entziffert hat möglich¸ selbst Magie auszuüben. Man nennt diese Leute Huckster und kann u.U. ihr Wirken an den Spielkarten erkennen¸ die sich beim Zaubern in ihren Händen befinden.

Veröffentlichung im Jahr: 1996/1998

Verlag: Deutsche Ausgabe: Spielzeit!¸ Röbchen Hood (bis 1998) - Fremdsprachige Ausgabe: Pinnacle Entertainment Group

Autor: Shane Lacy Hensley

Meta-Spielwelt: Deadlands
Dazu verwandte Rollenspiele: Deadlands, Deadlands d20, GURPS Deadlands,

Erhaltene Awards:

  • Origins Award 1998 - Best Graphic Presentation of a Card Game, Platz 1 , Deadlands CCG (WotC)

Beschreibung:
[Deutsch] Als Spieler übernimmt man bei Deadlands die Rolle eines beliebigen Westernhelden. Das Regelwerk stellt zu diesem Zweck einige Profile (Empfehlungen) bereit¸ wie z.B. den Entdecker¸ Indianerkrieger oder auch Huckster¸ um nur wenige zu nennen. Frauen kommen bei Deadlands gleichberechtigt zum Zuge und erfahren keine Beschränkungen bei der Wahl des Charakters. Für Leute mit krankhafter Phantasielosigkeit (was suchen die beim Rollenspiel?) oder sogenannte Schnellstarter¸ gibt es eine Auswahl Urtypen¸ d.h. augearbeiteten Charakteren¸ mit Beschreibung¸ Werten und Ausrüstung¸ wie z.B. Büffellady¸ Prediger¸ Verrückter Wissenschaftler¸ Huckster¸ usw.

Ein Charaktergerüst besteht übrigens aus 10 Attributen¸ die als Anzahl Würfel (z.B. 4W10) angegeben werden. Nach Wahl des Spielers gesellen sich zu einem Attribut auch noch passende Fertigkeiten¸ bzw. Spezialisierungen. Bei seiner Wahl kann man sich von den Profilen anleiten lassen. Was die Charaktererschaffung bei Deadlands besonders macht¸ ist die Methode der zufälligen Werteermittlung: Hierzu werden aus einem Poker-Spiel (54 Karten)¸ verdeckt 12 Karten gezogen. Zwei davon kann man zurückgeben. Den Rest verteilt man auf die Attribute. Eine 2 ergibt z.B. "W4" (d.h. einen vierseitigen Würfel¸ hier Knochen genannt) und ein AS immerhin einen W12 (den höchsten erreichbaren Würfeltypus). Zweien und Joker sind bei der Erschaffung etwas Besonderes. Zweien dürfen nicht zurückgegeben werden. Joker können als W12 verwendet werden¸ haben jedoch einen zusätzlichen Vor- oder Nachteil¸ den der Marshal (der Deadlands-Spielleiter) festlegt. Die Farbe einer Karte legt den Vorfaktor fest. Pik AS bedeutet z.B. 4W12 (max. Ergebnis)¸ Kreuz 2 dagegen 1W4 (min. Ergebnis). Desweiteren kann ein Charakter noch um Vor- und Nachteile erweitert werden¸ die ein wenig mehr Salz in die Konzept-Suppe bringen. Diese wiegen sich gegenseitig auf¸ d.h. man muß Vorteile (z.B. Dickes Fell) durch den Kauf von Nachteilen (z.B. große Ohren) ausgleichen. Die Eigenschaft Puste (Erschöpfung) errechnet sich aus den zwei Attributen Vigor und Spirit.

Aus der Summe der drei geistigen Attributs-Würfelwerte Wissen¸ Schläue und Wahrnehmung errechnet sich die Zahl der Talentpunkte¸ mit denen sich Fertigkeiten (z.B. Reiten¸ Schnellfeuern) erwerben lassen. Je höher eine Fertigkeit¸ desto mehr Würfel darf ein Charakter bei einer Probe benutzen. Hat ein Charakter eine Fertigkeit nicht erlernt¸ so führt dies zu Abzügen. Die Probe bei Deadlands ist ein sogenannter "offener" Wurf¸ d.h. erreicht ein Würfel das Höchstergebnis¸ so kann der Folgewurf aufsummiert werden. Das kann solange wiederholt werden bis kein Höchstwurf mehr gelungen ist. Diesen Wurf nennt man dann ein AS. Eine gewürfelte "1" dagegen bedeutet immer ein Ärgernis. Der Spielleiter gibt bei einer Probe eine Schwierigkeit zwischen 3 und 11 vor. Der Spieler muß mit dem höchsten seiner Würfel darüber liegen¸ um die Probe erfolgreich zu bestehen. Wird das Ergebnis hoch übertroffen¸ so bedeutet das besonders zusätzliche positive Auswirkungen. Den Abschluß jedes Charakters bildet eine nette Geschichte und die Wahl der Ausrüstung (z.B. Revolver¸ Kleidung¸ Lebensmittel).

Der Kampf
Ein Regelsystem beweist vor allem im Konflikt seine wahre Stärke. Deadlands bedient sich hierbei mal wieder einer stilechten Besonderheit: den Poker-Karten. Eine Reflexprobe entscheidet¸ wieviel Karten der Spieler vom Aktionskartenstapel ziehen darf. Wunden können die Zahl der Karten zusätzlich mindern. Bei Überraschungen wird zusätzlich auch noch auf Wahrnehmung gewürfelt. Je höher die Karte (ggf. auch noch Farbe)¸ desto eher darf der Charakter handeln. Der Spielleiter hat für seine Statisten (NichtSpielerCharaktere) übrigens einen eigenen Kartenstapel. Einfache Aktionen lassen sich bereits mit einer Karte erledigen¸ für einige (z.B. Gewehr abschießen) braucht man jedoch zwei. Es kann also durchaus sein¸ daß man für eine komplexe Aktion mehrere Karten ansammeln muß und damit ggf. auch mehrere Runden abwartet. Ein Notanker in dieser Regelung ist die Mogelkarte¸ die man beizeiten in den "Ärmel" schieben kann¸ um sie in heiklen Situationen größter Eile wieder hervorzuholen. Witzige Idee. Die Joker haben natürlich eine besondere Wirkung. Der eine (rot) ermöglicht seine Aktion beliebig zu platzieren¸ der andere (schwarz) dagegen entreißt dem Spieler die Höchste¸ bzw. die Mogelkarte. Natürlich gibt es Regeln für Geschwindigkeiten beim Rennen¸ Traglastregelungen¸ Willensduelle¸ uvm. die aber alle aufzuzählen hier den Rahmen sprengen würde. Vielleicht sei noch anzumerken¸ daß es bei Deadlands eine Trefferzonentabelle gibt¸ und somit eine Festlegung der Lokalisation der Wunden möglich ist. Tödlichkeit Das Deadlands-System ist so ausgelegt¸ daß eine Verwundung allein einen Charakter nicht ins Grab bringt. Jede Körperzone hat 5 Wundstufen und jede Wundstufe erfordert eine Punktzahl von 6 (normaler Mensch) beim Schadenswurf. Der maximale Schadenswürfel ist W20 (z.B. Dynamit). Natürlich kann man Schaden auch durch Panzerung abwenden. Genug Platz also für wilde Schießereien und Raufereien.

Übersinnliches
Sind Spielercharaktere oder Statisten mit übernatürlichen Gaben versehen (z.B. Gesegnete¸ Wissenschaftler¸ Schamanen oder Huckster) so liefern die entsprechenden Kapitel alle Informationen. Schamanen benutzen Versprechen¸ Ritualnarben und sogar Selbstverstümmelungen¸ um mächtige Naturgeister (keine Manitous) milde zu stimmen und Magie zu wirken. Die Magie eines Hucksters wird über Spielkarten aus dem Geisterreich gewirkt¸ die Ergebnis eines Wettstreits mit einem Manitou sind. Wer bislang alle Fakten über die Manitous mitverfolgt hat¸ weiß daß dieses Spiel Risiken birgt. Im schlimmsten Fall stirbt ein Huckster bei diesem Spiel. Verrückte Wissenschaftler wirken durch ihre Erfindungen¸ bei deren Konstruktion ebenfalls die Manitous mitwirken. Gesegnete können mit ihrem Glauben mehr oder minder große Wunder wirken¸ sind jedoch dafür auch an einen starken Ehrenkodex gebunden. Dieser Bereich des Regelwerks hat mir besonders zugesagt¸ weil ich a) mich ohnehin sehr für Magie interessiere und b) die verschiedenen Methoden¸ bzw. Charaktertypen zwar regeltechnisch ähnlich¸ aber dennoch stilistisch sehr verschieden und damit interessant ausgefallen sind.

Vom Leben zum Tod
Glück oder Unglück ? Mancher Leichnam macht sich nach seiner Beerdigung zu neuen Schandtaten auf. Diese von Manitous beseelten Kreaturen werden Verdammte genannt. Verdammte fechten einen ständigen Kampf mit dem Manitou aus¸ wer die Herrschaft über den Körper behält. Die Vorteile liegen auf der Hand: Angst¸ Blutungen und körperliche Erschöpfung verlieren ihren Schrecken¸ außerdem heilen Verletzungen viel schneller. Sterben kann ein Verdammter nur durch Zerstörung des Gehirns. Nachteilig ist der Verlust des Glaubens (ggf. Magie) und natürlich die zunehmende Verwesung. Im Gegenzug kann der Verdammte übernatürliche Kräfte seines Manitous anzapfen.

Der Spielleiter
Nun beginnt die eigentliche Arbeit für den Marshal (Spielleiter)¸ mit der Einführung in den Wilden Westen von Deadlands. Sicherlich kennen die meisten Mitspieler sämtliche Klischees aus TV-Serien und Kinofilmen¸ aber eigentlich gereicht nur Wild Wild West Deadlands einigermaßen zur Ehre¸ und dieser Film hatte entschieden zuwenig des Horrors¸ den man in diesem Rollenspiel erwarten kann. Natürlich läßt Deadlands den Spielleiter bei diesem Thema nicht allein und bietet Abenteuervorschläge¸ Kreaturen¸ und Hinweise für gutes Spielleiten. Allein der reich und farbig Illustrierte Monster-Teil ist eine wahre Fundgrube grausig-kranker Ideen. Und auf englisch liegen eine Vielzahl von Publikationen vor¸ die das Leben des Marshals vereinfachen¸ und dem "Weird West" sein verrücktes Leben einhauchen.

[Englisch] The year is 1877¸ but the history is not our own. The Civil War drags on¸ stalled by some horrific occurrences neither the United States nor The Confederacy want the public to know about. The Indians have reclaimed their tribal lands¸ claiming spirits have granted them amazing powers.
California was shattered by a massive earthquake back in '68¸ leaving a 'Great Maze' of labyrinthine sea-canyons and exposing an amazing new superfuel known as ghost rock! It's a boom-town like no other¸ with fortunes to be made for those bold enough to make their way West!
But there's something going on in the American West. Something sinister. Something Weird. The shadows are deeper¸ the nights longer - fear stalks the land like a hungry beast. Abominations from man's legends and nightmares lurk in the shadows¸ and strange cults flourish in isolated places on the high planes.
Some tell of mysterious and terrifying beings called the Reckoners. They say these otherworldly horrors are seeding the entire world with fear¸ cultivating humanity's terror. Someday¸ should they create enough¸ they could even walk the Earth - and destroy it utterly!
Arrayed against the darkness are the heroes of the Weird West(TM). Grim gunslingers ride the trails¸ armed only with their six-guns and their wits. Cardslinging hucksters gamble with dark forces to cast arcane hexes. Scientists teetering on the edge of madness create infernal devices of piston-pumping steam and steel. Wise shamans call upon long-forgotten¸ nature spirits for powerful favors. Agents and Texas Rangers try to protect the public from the most dangerous of all things - the truth.
And death - well¸ death is not necessarily as final as it should be.
Welcome to the world of Deadlands: the Weird West! So¸ have you got what it takes partner? Are you ready to face the worst horrors the Reckoners have to throw at you? Are you ready to stare Death in the face and spit in his eye-socket?
Well¸ then saddle up¸ hombre. The Weird West awaits!

Abenteuer, Geschichten und Downloads für Deadlands findest Du im Artikelarchiv.

Material
(Dogios Einsteiger-Tips sind blau markiert)
  • Deadlands: Hell on Earth / Weird West

    Deadlands: Das unheimliche Western-Rollenspiel ( Deutsch Grundregeln Softcover 2007 Spielzeit!¸ Röbchen Hood (bis 1998) Gutes Produkt Coverbild vorhanden [mehr...] )
    Deadlands: Das unheimliche Western-Rollenspiel ( Deutsch Grundregeln Hardcover 1997 Spielzeit!¸ Röbchen Hood (bis 1998) Gutes Produkt Coverbild vorhanden Rezension vorhanden Info von Daraken [mehr...] )
    Deadlands: Reloaded ( Englisch Grundregeln Hardcover 2006 Studio 2 [mehr...] )
    Deadlands: Reloaded RPG (limited) ( Grundregeln Hardcover 2006 Studio 2 [mehr...] )
    Deadlands: The Weird West RPG ( Englisch Grundregeln Buch Pinnacle Entertainment Group Infotext vorhanden [mehr...] )
    Gesetz des Marshals ( Deutsch Grundregeln Buch 1999 Spielzeit Coverbild vorhanden Info von Daraken [mehr...] )
    Great Rail Wars TTP ( Englisch Grundregeln Box Pinnacle Entertainment Group )
    Marshal's Handbook ( Englisch Grundregeln Buch Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Player's Guide ( Englisch Grundregeln Hardcover 1996 Pinnacle Entertainment Group OOP Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )

    A Fistful o Ghostrock (Great Rail Wars-Tabletop) ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group )
    Agency: Men In Black Dusters ( Englisch Quellenmaterial Buch 2000 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    American War of Independence ( Englisch Quellenmaterial Buch 2004 Pinnacle Entertainment Group )
    Back East: North ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Back East: South ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Black Circle ( Englisch Quellenmaterial Buch 2001 Pinnacle Entertainment Group )
    Black Circle Unholy ( Englisch Quellenmaterial Buch )
    Book o the Dead ( Englisch Quellenmaterial Buch 1997 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Boomtowns! ( Englisch Quellenmaterial Buch 1999 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Canyon o Doom ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group Infotext vorhanden [mehr...] )
    City o Gloom ( Englisch Quellenmaterial Box Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Collegium ( Englisch Quellenmaterial Buch 2001 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden [mehr...] )
    Deadlands: Lost Colony ( Englisch Quellenmaterial Buch 2004 Pinnacle Entertainment Group )
    Denver ( Englisch Quellenmaterial Box Pinnacle Entertainment Group )
    Derailed! ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group )
    Dogs o'War 1: All's Fair (Great Rail Wars) ( Englisch Quellenmaterial Buch 2002 Pinnacle Entertainment Group )
    Doomtown or Bust! ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Fire & Brimstone ( Englisch Quellenmaterial Buch 1998 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Flood¸ The ( Englisch Quellenmaterial 2008 Studio 2 [mehr...] )
    Fortress of Fear ( Englisch Quellenmaterial Buch )
    Ghost Dancers ( Englisch Quellenmaterial Buch 1998 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Good¸ Bad¸ and Undead ( Englisch Quellenmaterial Buch 2007 Pinnacle Entertainment Group Gutes Produkt Coverbild vorhanden [mehr...] )
    Hexarcana ( Englisch Quellenmaterial Buch 2000 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Huckster - Hoyles Buch der Spiele ( Deutsch Quellenmaterial Softcover 2003 Spielzeit Coverbild vorhanden Infotext vorhanden Rezension vorhanden Info von Daraken [mehr...] )
    Hucksters & Hexes ( Englisch Quellenmaterial Buch 1998 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Knuckleduster Firearms Shop ( Englisch Quellenmaterial Buch 2000 Knuckleduster Infotext vorhanden )
    Knuckleduster's Cowtown Creator ( Englisch Quellenmaterial Buch 2002 Knuckleduster Infotext vorhanden [mehr...] )
    Law Dogs ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Lone Stars: Texas Rangers ( Englisch Quellenmaterial Buch 2002 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Lost Angels ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Lost Colony ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group )
    Marshal's Law ( Englisch Quellenmaterial Buch 1996 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Quick & Dead ( Englisch Quellenmaterial Buch 1997 Pinnacle Entertainment Group OOP Infotext vorhanden [mehr...] )
    Rascals¸Varmints & Critters (1) ( Englisch Quellenmaterial Buch 1998 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Rascals¸Varmints & Critters (2) ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    River o Blood ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Schnellen und die Toten ( Deutsch Quellenmaterial Softcover (10 Farbseiten) 2000 Spielzeit Coverbild vorhanden Infotext vorhanden Rezension vorhanden Info von Daraken [mehr...] )
    Smith & Robard's ( Englisch Quellenmaterial Buch 1997 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    South o the Border ( Englisch Quellenmaterial Buch Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    The Great Maze ( Englisch Quellenmaterial Box 1997 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    The Great Maze ( Deutsch Quellenmaterial Softcover 2003 Spielzeit!¸ Röbchen Hood (bis 1998) Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )

    Adios A-Mi-Go ( Englisch Abenteuer Softcover )
    Bloody Ol Muddy ( Englisch Abenteuer Softcover 2007 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Dead President ( Englisch Abenteuer Softcover 2001 Pinnacle Entertainment Group [mehr...] )
    Devils Tower 1: Road to Hell ( Englisch Abenteuer Softcover Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Devils Tower 2: Heart of Darkness ( Englisch Abenteuer Softcover 2007 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Devils Tower 3: Fortress of Fear ( Englisch Abenteuer Softcover 2007 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    For a fistfull of Ghostrock ( Englisch Abenteuer Softcover Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden [mehr...] )
    Ghost Busters ( Englisch Abenteuer Softcover 2000 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Great Weird North ( Abenteuer Buch Pinnacle Entertainment Group )
    Heart o Darkness ( Englisch Abenteuer Softcover )
    Marshal s Log ( Englisch Abenteuer Softcover Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Night Train ( Englisch Abenteuer Softcover 1997 OOP )
    Raid on Roswell ( Englisch Abenteuer 2003 Pinnacle Entertainment Group )
    Rain o Terror ( Englisch Abenteuer Softcover 2001 Pinnacle Entertainment Group [mehr...] )
    Road to Hell ( Englisch Abenteuer Softcover )
    Skinners ( Abenteuer Buch Pinnacle Entertainment Group )
    Strange Bedfellows ( Abenteuer Buch Pinnacle Entertainment Group )
    Tales o Terror: 1877 ( Englisch Abenteuer Softcover Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Twisted Tales ( Englisch Abenteuer Softcover 1997 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Under a Harrowed Moon 1: Strange Bedfellows ( Englisch Abenteuer Softcover 1997 Pinnacle Entertainment Group Coverbild vorhanden Rezension vorhanden [mehr...] )
    Under a Harrowed Moon 2: Savage Passage ( Englisch Abenteuer Softcover 1998 Pinnacle Entertainment Group [mehr...] )
    Under a Harrowed Moon 3: Ground Zero ( Englisch Abenteuer Softcover 1998 Pinnacle Entertainment Group [mehr...] )
    Worms! ( Englisch Abenteuer Softcover Pinnacle Entertainment Group [mehr...] )

    A Fist Full O'Dead Guys ( Englisch Roman Taschenbuch 2007 Pinnacle Entertainment Group [mehr...] )
    Anthology With No Name (1) ( Englisch Roman Taschenbuch Pinnacle Entertainment Group )
    Anthology With No Name (2) ( Englisch Roman Taschenbuch Pinnacle Entertainment Group )
    Anthology With No Name (3) ( Englisch Roman Taschenbuch Pinnacle Entertainment Group )
    Banshee Screams (1) ( Englisch Roman Taschenbuch Pinnacle Entertainment Group )
    Banshee Screams (2) ( Englisch Roman Taschenbuch 2003 Pinnacle Entertainment Group )
    Deadlands: Independence Day ( Englisch Roman Taschenbuch 1996 Pinnacle Entertainment Group OOP )
    Deadlands: Perdition's Daughter ( Englisch Roman Taschenbuch 1996 Pinnacle Entertainment Group OOP )
    Devils Tower Trilogy Bundle ( Englisch Roman Taschenbuch Pinnacle Entertainment Group )
    Dime Novel 1: Aces & Eights ( Englisch Roman Taschenbuch 2001 Steve Jackson Games Coverbild vorhanden Infotext vorhanden [mehr...] )
    Dime Novel 3: Night Train ( Englisch Roman Taschenbuch Pinnacle Entertainment Group )
    Dime Novel 4: Strange Bedfellows ( Englisch Roman Taschenbuch 2007 Pinnacle Entertainment Group [mehr...] )
    Dime Novel Bundle ( Englisch Roman Taschenbuch Pinnacle Entertainment Group )
    Dime Novel: Skinners ( Englisch Roman Taschenbuch 2007 Pinnacle Entertainment Group [mehr...] )
    For a Few Dead Guys More ( Englisch Roman Taschenbuch 2007 Pinnacle Entertainment Group [mehr...] )
    Forbidden God ( Englisch Roman Taschenbuch Pinnacle Entertainment Group )
    Independence Day ( Englisch Roman Taschenbuch 1996 Pinnacle Entertainment Group OOP )
    Perdition's Daughter ( Englisch Roman Taschenbuch 1996 Pinnacle Entertainment Group OOP Infotext vorhanden )

    Aces & Eights ( Musik Audio CD 2003 Pinnacle Entertainment Group )
    Cardstock Cowboys 1: Wierd West ( Miniaturen Starter Pack 2000 Pinnacle Entertainment Group Infotext vorhanden [mehr...] )
    Deadlands: Hell on Earth Dice ( Wuerfel Polyhedral 2004 Pinnacle Entertainment Group [mehr...] )
    Deadlands: Reloaded 2-Barrels ( Englisch Merchandise 2006 Studio 2 )
    Deadlands: Reloaded 6-Shooter ( Englisch Merchandise 2006 Studio 2 )
    One Shot Comic ( Englisch Comic Heft [mehr...] )
    Pokerchips DeLuxe ( Zubehoer Zubehör 2004 Spielzeit [mehr...] )
    Tombstone Epitaph (1) ( Deutsch Magazin Flugblatt 1999 Spielzeit Coverbild vorhanden Rezension vorhanden Info von Daraken [mehr...] )
    Tombstone Epitaph (2) ( Deutsch Magazin Flugblatt 1999 Spielzeit Coverbild vorhanden Info von Daraken [mehr...] )
    Tombstone Epitaph (3) ( Deutsch Magazin Flugblatt 2000 Spielzeit Coverbild vorhanden Infotext vorhanden Rezension vorhanden Info von Daraken [mehr...] )
    Tombstone Epitaph (4) ( Deutsch Magazin Flugblatt Spielzeit )
    Weird Wailin's: Deadlands Soundtrack ( Musik CD Pinnacle Entertainment Group [mehr...] )

Web Links
Deadlands-Diskussion im DRoSI-Forum [Deutsch]
Homepage: Im DRoSI-Forum könnt ihr all Euere Fragen einem fachkundigen Publikum stellen. Egal ob ihr mehr zu einem Produkt wissen wollt¸ einen Ratschlag zum Spielen sucht... oder geben wollt. Auch Hinweise und Anregungen zum DRoSI sind hier herzlich willkommen!

Brave Seekers of Enlightenment [English]
Homepage: Bisher wohl die einzige Seite aus Deutschland und meine eigene. Vorstellung der Posse¸ Journal¸ Mad Science¸ Voodoo¸ Abenteuer. Die Seite ist ständig in Arbeit¸ schaut also regelmäßig vorbei.

Comprehensive Deadlands List Serv Rules Changes [English]
Homepage: Eine umfassende Auflistung von offiziellen Antworten auf Regelfragen¸ Fehlerkorrekturen u.ä.

Dead Man Walkin! [English]
Homepage: Ein paar Hexes¸ Gizmos und Relics...

Deadlands: The Weird West [Deutsch]
Homepage: Eine Deadlands-Website¸ mit neuen Vor- und Nachteilen¸ neuen Hexes¸ neuen Wundern¸ Downloads etc.

Deadlands: Unofficial Page [English]
Homepage: Diverse sheets für Marshal und Posse zum runterladen...

Good¸ Bad¸ and Undead [English] [Good]
Homepage:

Greywolf [English]
Homepage:

Hangman's Tree [Deutsch]
Homepage: Eine Seite für DEADLANDS mit Beschreibung der Aufgebote¸ neuen Beschwörungen¸ Gizmos¸ Artefakten¸ Bildern von Feuerwaffen uvm.

Home to the town of Stone Circle [English]
Homepage: Eine kleine Stadt mit den Spielwerten der Bewohner...

Iron Horse Posse [English]
Homepage: Nette Vorstellung einer Posse und eine Kurzgeschichte...

Jeff Valent Studios [English]
Homepage: Pinnacle hat jetzt die Produktion von Miniaturen an 'Jeff Valent Studios' ausgelagert¸ die in Zukunft für Deadlands¸ Great Rail Wars¸ Hell on Earth¸ und Weird Wars produzieren werden.

KryptonianFletchs Boot Hill RPG Web Page [English]
Homepage:

Marshal Lamberts Deadlands Website [English] [King]
Homepage:

Marshal Sampos Website [English]
Homepage: Vorstellung der Posse mit Zinnminiaturen¸ eine Kurzgeschichte und weitere Infos über Zinnminiaturen

Pinnacle Entertainment Group [English] [Good]
Homepage:

Rosebrick¸ Utah [English]
Homepage: Außer heißer Luft nicht viel¸ trotzdem ganz nett gemacht...

Tombstone - Boothill Graveyard [English]
Homepage: Tombstones legendary characters are buried in this famous graveyard

Weird West Express [English]
Homepage: Der Deadlands-Webring¸ der die meisten der hier angeführten Seiten enthält. Leider kümmert sich niemand mehr darum¸ darum ist auch viel Schrott dabei. Mit Geduld kann man aber doch noch brauchbares rausfiltern...

Aktuellste Neuigkeiten (Supported by archont.de)

    2009-03-15: Flood¸ The (Quellenmaterial) [mehr...]

    2008-01-21: The Great Maze (Quellenmaterial)

      Die Great Maze ist ein deutsches Quellenbuch für Deadlands. 1868 ließ ein gewaltiges Erbeben Kalifornien im Meer versinken¸ und nur ein zerbrochenes Land voller Canyons und Kanäle blieb zurück. Doch schon bald darauf entdeckten die Überlebenden ein Vermögen an Gold und Geisterstein¸ ein mysteriöser Supertreibstoff¸ in den schroffen Felswänden.
      Jetzt will jeder ein Stück der Maze - die Union¸ die Rebellen¸ die Mexikaner¸ die Franzosen und sogar die Chinesen. Es ist ein wildes Gerangel um die ultimative Kontrolle über Kalifornien¸ und es steht viel auf dem Spiel. Denn wer die Maze kontrolliert wird wohl auch die Zukunft des Unheimlichen Westens bestimmen.
      Das Buch Die Great Maze enthält alles¸ was du über dieses geschundene Land¸ seine Bewohner und seine tödlichen Geheimnisse wissen musst. Besuche die verwinkelten Gassen von Shan Fan¸ wo rivalisierende Triaden um die Vorherrschaft kämpfen. Bereise die Kanäle der Great Maze selbst¸ wo die Schürfer schuften und auf den großen Treffer warten. Schlendere durch die breiten Straßen und Alleen der City of Lost Angels¸ wo etwas Finsteres unter der sauberen Oberfläche der Stadt lauert.
      In der Maze ist jeder nur sich selbst der Nächste. Hier ein Vermögen zu machen ist leichter¸ als es auch zu behalten¸ und erwarte nicht¸ freundlich behandelt zu werden.
      Die Great Maze ist randvoll mit Informationen und Abenteuer. Das Buch bietet Marshals und Aufgeboten das nötige Wissen über die Maze¸ die City of Lost Angels¸ die Triaden und vieles mehr. Außerdem findest du hier alle Regeln¸ um einen mächtigen¸ fernöstlichen Kampfkünstler auf den Westen loszulassen¸ und ein Abenteuer¸ das dein Aufgebot mitten in die Schrecken der Maze wirft. Mach dich sich bereit für einen gesetzlosen Ort¸ wo hinter der nächsten Ecke plötzlicher Reichtum¸ aber ebenso ein grausamer Tod auf dich warten kann.
    [mehr...]

- 123 - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z -
Alle - Action | Anime | Conspiracy | Crossgenre | Cyberpunk | Endzeit | Fantasy | Historisch | Horror | Humor | Mecha | Monster | SciFi | Spionage | Superhelden | Universell | Zeitreisen

Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2009 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2009-03-15