drosi.de | Stadt-Info | Krefeld

Städte-Info: Krefeld

Die Seidenraupen
Obwohl Krefeld mit seinen ca. 250.000 Einwohnern sicherlich nicht zu den dt. Metropolen gehört, so hat es doch einiges an aktivem Rollenspielleben zu bieten. Das dem so ist, beweisen die typischen und leicht nachvollziehbaren Merkmale wie einen florierenden Rollenspielladen und viele Rollenspiel-Homepages. Dem organisierten Rollenspiel haben sich in Krefeld die Mitglieder der GFR-RV-Krefeld ("Seidenraupen") verschrieben, die auch (neben dem Shop) mit ihrem Stammtisch eine sehr gute Anlaufadresse bieten. Man trifft sich jeden Freitag abend (ab 18:00 Uhr) in der Jugendwerkstatt der Fabrik Heeder direkt hinter dem HBF (Rollenspiel, Tabletop, Tradingcards, ...).

Ein weiterer Anlaufpunkt ist der Treff im etwas dezentral gelegenen St. Tönis, der jeden Samstag im "Palm Beach Café" stattfindet (nur Rollenspiel). Auch Conventions hat Krefeld schon erlebt. Dreimal fand der Cocoon in der Bücherei statt, der von der GFR ausgerichtet wurde, aber momentan wegen mangels einer geeigneten Location pausiert.
Ein kleiner Con wurde 1999 von den Schülern des Stadtpark-Gymnasiums ausgerichtet, ob das wiederholt werden soll weiss ich leider nicht.

Ebenfalls in Krefeld ansässig, ist der Rollenspielclub "Black Dragon Circle" (seit 1984) mit wöchentlichen Spielterminen.

Wie also als Neuling in Krefeld vorgehen?
Entweder die Aushänge im Shop beachten, bzw. dort nachfragen oder sich einfach mal auf einem der Treffs blicken lassen. Mit ein wenig Glück findet man so leicht Anschluß an eine Spielgruppe.

Links/Kontakte:

  • Gilde der Fantasy-Rollenspieler RV-Krefeld
  • Den Spielzeit!-Shop findet man: Ostwall 92. Im neuen Laden jetzt mit großem, separatem Spieler-Raum.
  • Rollenspielclub Black Dragon Circle: black.dragon.circle@-SPAMSCHUTZ-shadowarts.de (vorm mailen -SPAMSCHUTZ- entfernen)
Quelle: Dogio

© Copyright 2000-2004 by Dogio