drosi.de | Rezensionen | Vampire-The Masquerade | Mexico City by Night
Vampire-The Masquerade - Mexico City by Night

Die Stadt des Sabbath, das ist Mexico City auf jeden Fall und somit ist dieses City Sourcebook ein wirklich spannendes. Das Titelbild und auch einige der Innenillustrationen können mich nicht so richtig überzeugen, die Qualität des Buches ansonsten ist in Ordnung.

Inhaltlich ist es wie ein typisches Städtebuch aufgebaut. Nach der Einleitung soll die Stadt und das Drumherum in Kürze erklären, weiterhin werden auch verschiedene Quellen angegeben. Damit hat der Erzähler die Möglichkeit sich mit der Stadt noch vertrauter zu machen. Dann folgt die Geschichte der Stadt, ich muss sagen ich war beeindruckt von den Erklärungen. Die Hintergründe sind sauber beschrieben und es wird ein wenig vom Hauch des Sabbath mitgeliefert. Hier entsteht ein spannender Hintergrund und schon jetzt fallen mir einige Ideen ein was in dieser Stadt vor sich gehen könnte in Bezug auf Szenarien!

Das folgende Kapitel Geografie bringt einem die Stadt näher. Den wenigsten Spielern und Erzählern wird es vergönnt sein sich die Stadt einmal in der Realität anzuschauen, und daher sind die Beschreibungen gerade in diesem Kapitel sehr wichtig. Wie sieht die Stadt aus, das Umland, was gibt es an typischen Gebäuden, Plätzen etc. Das meiste findet man gut erklärt in diesem Kapitel einiges ist leider etwas schwach beschrieben, hier wünschte ich mir mehr Hintergrund, aber es soll ja kein Reiseführer sein. Daher empfiehlt es sich in jedem Falle sich einen solche einmal zumindest anzusehen, wobei man mit den Beschreibungen in diesem Buch durchaus zurecht kommen sollte!

Dann folgen die Charaktere der Stadt, dieses Kapitel ist natürlich in einem Städtebuch unabdingbar, welche Kainiten leben in Mexico und wie leben sie mit den anderen zusammen? Die vielen Charaktere sind ausführlich und gut beschrieben, auch die Beziehungen untereinander sind gut erklärt. Die Hintergründe der Charaktere offenbaren eine Welt des Sabbath, das Spielen in dieser Stadt wird mit Sicherheit lustig werden! Dann folgt das Kapitel mit den Szenarienvorschlägen, das Kapitel mit den Erzählertipps schließt sich an.

Dieses Buch gehört sicherlich zu den lang ersehnten Büchern, wenn es nicht sogar das am heißesten erwartete Städtebuch sein dürfte. Nach der Lektüre kann ich nun feststellen, das Warten hat sich gelohnt. Die Autoren liefern ein rundum gelungenes Werk ab. Das zwar Fragen offen lässt und hier und da etwas ausführlicher sein könnte, aber alles in allem sein Geld wert ist! Nun kann ich nur noch viel Spaß bei einer Chronik in Mexico City wünschen, denn dieses Buch hat es verdient gespielt zu werden!

Eine Rezension von



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Matthias Deigner
von www.rollenspielenetz.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Mexico City by Night

Art: Quellenmaterial für Vampire-The Masquerade; Buch;

Publikationsjahr: 2002

ISBN-10: 1-58846-228-5

ISBN-13: 978-1-58846-228-2

Preis: 24 Euro

Kontakt: White Wolf
Homepage: www.white-wolf.com

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20