drosi.de | Rezensionen | Scarred Lands | Serpent in the Fold
Scarred Lands - Serpent in the Fold

Das Softcover ist das Erste Buch im Serpent Amphoria Cycle. Ein Abenteuer Sourcebook für D&D 3rd Edition also die d20-Regeln. Das Cover ist ganz gut gelungen, wenn auch etwas zu dunkel. Die Illustrationen im Innenteil sind durchweg von guter Qualität, das Heft ist geheftet und somit sehr stabil.

Das Abenteuer spielt in den Scarred Lands, daher sollte auch der Spielleiter sich mit den Scarred Lands vertraut machen, das erleichtert in jedem Falle das Spiel als solches! Die Einführung soll dem Spielleiter eine erste Übersicht über das Szenario geben. Bis es dann in Kapitel Eins des Buches losgeht. Dieses führt die Gruppe in die Scarred Lands ein, sie wollen den Weg nach Hedrad, doch ihr erster Stop ist Lave wo sie die Stadt kurz näher kennen lernen könnten. Meiner Meinung nach bietet sich hier auch die Möglichkeit die Helden mit der Stadt vertrauter zu machen, wenn der Spielleiter sich die Mühe macht diese etwas mehr auszuarbeiten. Doch nötig und vorgesehen ist das im Abenteuer nicht, aber möglich wäre es! Das zweite Kapitel führt sie dann zu 'The Ruins of Sky Keep' einem sehr interessanten Gelände, dass sie mit Sicherheit noch näher in Augenschein nehmen werden.

Nach einigen mehr oder weniger harten Begegnungen, schließlich ist es ja kein Schulausflug, wir die Gruppe in Kapitel drei landen 'The Serpent Unveiled' heißt dieses. Sie befinden sich dann wieder in Lave der Stadt am Hornswythe River. Daher bietet es sich an einmal vorher die Stadt in Augenschein zu nehmen! Dort erleben sie den Höhepunkt dieses Abenteuers. Und damit ist die große Geschichte noch nicht zu Ende, denn sie wird weitergehen.

Die Abenteurer sollten den Level 3-4 haben wobei eine Gruppe aus 3-5 Spielern wohl optimal ist. Mir hat die Geschichte des Abenteuers ganz gut gefallen. Sie war nicht berauschend, aber doch zumindest interessant genug um sie einmal zu spielen. Warten wir also ab wie es weitergeht, denn die 'große' Geschichte dahinter könnte sozusagen den Ausschlag geben!

Eine Rezension von



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Matthias Deigner
von www.rollenspielenetz.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Serpent in the Fold

Art: Quellenmaterial für Scarred Lands; 48 Seiten; Buch;

Publikationsjahr: 2005

ISBN-10: 1-58846-120-3

ISBN-13: 978-1-58846-120-9

Preis: 15 Euro

Kontakt: White Wolf
Homepage: www.white-wolf.com

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20