drosi.de | Rezensionen | Cthulhu | Guernsey
Cthulhu - Guernsey

"Guernsey", das vierte Cthulhu-Produkt der Fantastisches Spiele GbR, führt uns ein weiteres Mal auf englischen Boden der 20er Jahre. Die Charaktere, vornehmlich Personen der höheren Gesellschaft, am besten Wissenschaftler, werden von einem Jugendfreund in sein Ferienhaus auf die Kanalinsel Guernsey eingeladen. Doch selbst im "Urlaub" finden die Charaktere keine Ruhe vor den dunklen Aktivitäten ihrer Mitmenschen... 
Geheimnisse der Vergangenheit, okkulte Kultstätten, Morde?

Jeder weitere Satz zum Inhalt wäre zuviel gesagt, da dieses Abenteuer von der Atmosphäre zu leben scheint. (Ja scheint, denn ich muß zugeben, daß ich bisher noch keine Zeit gefunden habe, dieses Abenteuer selbst zu spielen.)

Der Hintergrund über die Kanalinsel Guernsey ist ein weiteres Mal des Lobes wert. Alles, was die Spieler möglicherweise wissen wollen über diesen nicht gerade typischen Ort des Britischen Königreiches, wurde sorgsam zusammengetragen und wird dem Spielleiter in lesbarer Form nahegebracht. 
Der Stil des Abenteuers ist flüssig und wird in einem für diesen Verlag inzwischen typischen Aufbau, mit einer Übersicht über Wetter, Flora und Fauna, Geld, Waffen und Regierung, präsentiert. 
Die fast ein dutzend Karten sind zwar nicht künstlerisch wertvoll, dafür aber sehr übersichtlich und akkurat. Ich gehe davon aus, daß einige der Gebäudegrundrisse tatsächlich den Originalkarten historischer Gebäude entsprechen. Die NSC´s und Szenerien werden auf zum Teil verfremdeten historischen Fotos dargestellt, was sich ebenfalls bei vorangegangenen Modulen bewährt hat.

So gerne ich dieses Modul auch bejubelt hätte, fehlt mir doch der Grund dazu. Guernsey ist ein typisches Abenteuer von Fantastische Spiele GbR. Es bietet solide Charakter- und Ortsbeschreibungen, bietet aber nicht viel Neues. Guernsey lebt stark von der Stimmung, die es verbreitet, und läßt sich am besten mit speziell für dieses Szenario generierten Charakteren spielen, und ist somit nur eingeschränkt für Kampagnenspieler nutzbar. Die Fantastische Spiele GbR tendiert dazu, zwar gut zu schreiben, es den SL´s aber auch nicht gerade leicht zu machen, ihre Abenteuer in eine laufende Kampagne zu integrieren. Dies soll nicht heißen, das ich dieses Szenario nicht mag, nein, ich glaube nur, daß es innovativere Module auf dem Markt gibt. 

Es gibt eine weitere Rezension von Halle der Helden zu diesem Produkt! Lesen?

Eine Rezension von


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
André Jarosch
von www.die-sns.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Guernsey

Art: Abenteuer für Cthulhu; 64 Seiten; Softcover;

Publikationsjahr: 1998

Preis: 16 Euro

Kontakt: Fantastische Spiele

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20