drosi.de | Rezensionen | Earthdawn | Schlangenfluss
Earthdawn - Schlangenfluss

Im April 2000 war es soweit! Endlich ist das Quellenbuch zum Schlangenfluss auf deutsch erschienen! Die erste Ankündigung, damals noch bei FanPro, jetzt bei Games-In, sagte ja 2.Quartal 1998 als Erscheinungstermin aus. Aber was lange währt wird scheinbar doch gut, den dieses Buch ist genial. Optisch eine Augenweide und Inhaltlich dem gewohnten sehr hohen Standart von Earthdawn durchaus erreicht. Das Buch gibt Auskunft über die Geographie des Schlangenflusses, die Handelshäuser der T`skrang und deren besonderen, exotischen Kultur. Gegliedert ist es in einzelne Kapitel, die jeweils einen Abschnitt des Schlangenflusses genauer beschreiben, was sinnvoll ist, schließlich ist er der längste Strom Barsaives. Eingeleitet wird jedes Kapitel von einer Karte der Region und der Beschreibung des Handelshauses, welches den Flussabschnitt kontrolliert. Weiterhin sind in den Abschnitten Persönlichkeiten der einzelnen Häuser zu finden, sowie Abenteuerideen und besondere Orte.

Nach den Beschreibungen der Flussabschnitte werden die Schiffskampfregeln aus dem Kompendium aufgegriffen und erweitert. Ob man die Schiffskämpfe nun regeltechnisch auswürfelt oder besser nur vom SL erläutern lässt, bleibt dahingestellt. Es folgen noch ein Abschnitt über die Flora&Fauna des Schlangenflusses und über magische Gegenstände. Ganz am Ende des Buches befindet sich noch ein Glossar mit T`skrang Wörtern. Dieser ist auch notwendig, da im Text sehr oft Begriffe aus der T`skrang Sprache vorkommen.

Die Ausstattung des Buches ist wirklich ausgezeichnet. Das Kartenmaterial ist umfangreich und gut verständlich. Die Illustationen zahlreich und von hohe Qualität. Künstler wie Jeff Laubenstein, Mike Nielsen, Larry MacDougal und Janet Aulisio haben an diesem Buch mitgearbeitet, wobei MacDougal diesmal sogar einige nette Bilder beigesteuert hat. Erwähnenswert sind die Bilder der T`skrang Schiffe von Mike Nielsen, die alle sehr gelungen sind, aber stark an die Schiffe von Warcraft2 erinnern. Besonders gefallen haben mir die Bilder der T`skrang von Janet Aulisio und Mike Nielsen.

Dieses Buch bietet eine hohe Qualität, in den Zeichnungen wie in den Geschichten und sollte, auch wegen des, relativ, geringen Preises, in jeden Schrank eines ED-Spielers gehören.


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Scorpio
von www.rpg-alsdorf.de/
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Schlangenfluss

Art: Quellenmaterial für Earthdawn; 136 Seiten; Buch;

ISBN-10: 3-92987-522-5

ISBN-13: 978-3-92987-522-5

Preis: 21 Euro

Kontakt: Games-In
Homepage: www.games-in-vlg.de

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20