drosi.de | Rezensionen | Midgard | Midgard-Herold (1)
Midgard-Herold (1)

Wer sich auf der Spielemesse nach dem neuen Midgard-Fanzine umsah, wurde fündig - und in den meisten Fällen auch über die Maßen positiv überrascht! Denn was er am Pegasus und Dausend Dode Drolle-Stand vorfand, sog Blicke magisch auf sich. 116 Exemplare fanden so ihren Weg in die Tragetaschen der vorbeieilenden (durchaus kritischen) Kundschaft - wovon der Großteil sicherlich vor der Spielemesse nichts von einem "Midgard-Herold" (MH) gehört hatte.

Und das Wort "magisch" kann man wortwörtlich nehmen, prangt auf dem Cover doch einer der tollen Farbillustrationen des traditionellen Midgard-Illustrators Hank Wolf, die man auch als Farbseite im gerade erschienenen Midgard-Regelband "Arkanum" findet.
Aber auch sonst machte der MH eine gute Figur. Das 60 Seiten starke Magazin enthält nur 3 Seiten Werbung und 4 Seiten Rezensionen.
Über den Rest der Seiten wurden Kolumnen und Spielmaterial für die Midgard-konforme Leserschaft verteilt.

  • Mit spitzer Feder - ist ein 3 Seiten langer Artikel über einen verzweifelnden Spielleiter - sicherlich eine Situation die viele von uns schon einmal erlebt haben.
  • Der Kult der Laverna - ist die Beschreibung des Kultes um eine niedere valianische Diebesgöttin. Mit knapp zwei Seiten sicherlich nicht viel mehr als eine Anregung.
  • Die ikonischen Kriegswerkstätten - der Artikel bringt allerlei Wissenswertes (auch Regeltechnisches) zum Thema Katapulte, Ballistae, ikonisches Feuer usw. Zwei Illustrationen verbildlichen die komplizierten Aufbauten.
  • Ordre de Saingre - beschreibt den Orden vom heiligen Speer. Der Artikel ist mit 7 Seiten schon wesentlich umfangreicher und geht auch auf einzelne Personen und Eigenarten des Ordens ein.
  • Turney in Adhelstan - ist ein Abenteuer um ein Ritterturnier in Alba. Mit den 26 Seiten sollte der Spielleiter schon den ein oder anderen Spielabend ausgestalten können.
  • Magische Schätze - ist ein genereller Artikel, der den Einsatz besonderer magischer Artefakte bei Midgard und den Umgang mit ihnen genauer unter die Lupe nimmt.
  • Die Läufer - ist ein sehr interessanter Artikel über eine Gruppe dunkler Schamanen in Medjis.
  • Den Abschluß bildet ein Bonus-Bestarium, der die Kreaturen Fetch (Geist) und Raptor (Saurier) genauer vorstellt.

Technisches:
Der Midgard-Herold macht einen durch und durch professionellen Eindruck. Das bedeutet sehr schönes farbiges Softcover und sauberen Druck. Einheitliches Layout ohne große Spielereien, aber auch ohne graphische Highlights - wie man es von vielen Midgard-Publikationen bislang auch nicht anders gewohnt war. Die Texte sind ordentlich geschrieben und machen auch einen guit lektorierten, wenn auch nicht gänzlich fehlerfreien Eindruck. Aber für die Nr.1 eines Fanzines ist die Qualität hervorragend!

Fazit:
Wenn mir jemand vor drei Monaten gesagt hätte: es gibt ein neues Midgard-Fanzine, daß zudem noch pünktlich zur Messe erscheinen soll, hätte ich gesagt: "Du spinnst" (Zumal ich nicht die geringste Lust hatte dort auch noch mitzunmischen...).
Wenn ich mir heute das fertige Produkt anschaue, muß ich meinen Hut ziehen, nicht weil ich es nicht besser gekonnt hätte *grins*, sondern weil sich da ein tolles neues Team zusammengefunden hat und diese Ausgabe gemeinsam aus dem Boden gestampft hat - sozusagen von Null auf Hundert. Und das ist echt bemerkenswert!
Ich kann jedem Midgard-Spieler den Midgard-Herold nur wärmstens ans Herz legen und darüber hinaus ist es mir wichtig, Euch sogar zu ermuntern ein Abo abzuschließen. Ich weiß aus erster Hand, daß der MH von nun an eine Einrichtung ist, auf die man sich in Zukunft regelmäßig verlassen kann (...etwas anders als beim GB in den letzten Jahren...) und das Team des Herold Euere Rückendeckung und Euere eigenen Beiträge in Form von Artikeln wirklich verdient!


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio

Dogio the Witch

Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Midgard-Herold (1)

Art: Magazin für Midgard; 60 Seiten; Heft;

Preis: 4 Euro

Kontakt: Midgard-Herold e.V.
Homepage: www.midgard-herold.de

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
- Zur MD-Rezension Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20