drosi.de | Rezensionen | BattleTech | Geschichte der Inneren Sphäre
BattleTech - Geschichte der Inneren Sphäre

Das Quellenbuch, "Geschichte der Inneren Sphäre 2001-3031" ist eine in chronologischer Zusammenfassung wie das Battletech-Universum entstand und sich bis 3031 entwickelte. Die Geschichte der IS wurde in vier große Teilbereiche unterteilt. Jeder dieser Bereiche steht für ein bestimmtes BT-Zeitalter, wie "Der Aufbruch zu den Sternen" oder "Das Chaos der Nachfolgekriege". In jedem dieser Abschnitte wird sachlich über die militärischen und kulturellen Ereignisse berichtet. Das Buch enthält im Anhang eine Fehlerkorrektur zu "Mächte der Inneren Sphäre" und alle Mechnamen mit dem Hinweis das in allen neuen deutschen Veröffentlichungen nur noch die englischen Namen der Mechs benutzt werden. Außerdem ist der Ahnenbaum der Herrscherfamilien der Inneren Sphäre abgedruckt.

Ich habe dieses Quellenbuch durchgelesen und kann es jedem Battletech-Spieler und Mechwarriorspielleiter empfehlen, denn es zeigt einen genauen Einblick in die Geschehnisse dieses Spieleuniversums.

Eine Rezension von:



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Jürgen Schneider-Messer
von www.merkur-spiele.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Geschichte der Inneren Sphäre

Art: Quellenmaterial für BattleTech; 160 Seiten; Softcover;

Publikationsjahr: 1995

ISBN-10: 3-89064-915-7

ISBN-13: 978-3-89064-915-3

Kontakt: FanPro
Homepage: www.fanpro.com

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20