drosi.de | Rezensionen | Earthdawn | Arcane Mysteries of Barsaive
Earthdawn - Arcane Mysteries of Barsaive

Wahres Heldentum zeigt sich nicht im Gewinnen einer Schlacht, sondern im Ertragen einer Niederlage!
- Schwertmeister-Kavalier Saratin

Ein wahrer Leckerbissen wurde im März dieses Jahres für unsere Earthdawn-Freunde veröffentlicht. Das Quellenbuch ARCANE MYSTERIES OF BARSAIVE gleicht einem grellen Funkenregen, so daß selbst dem verhärmtesten Krieger Tränen in die Augen steigen. Wir Spieler sprechen von dieser magischen Schatztruhe einfach nur noch von Marlboro, was in diesem Falle soviel wie eine fast unlautere Verbesserung der Earthdawn-Recken bedeutet, die nun, mit gottgleicher Genialität gesegnet, dem Gegner um so mehr das Fürchten lernen. Doch wehe, der Gegner ist selbst über ARCANE MYSTERIAS informiert.

Diese Werk ist die nahtlose Fortsetzung von MAGIC - A MANUAL OF MYSTIC SECRETS, allerdings aber davon unabhängig. Mehr als 200 neue Sprüche für die vier magischen Disziplinen finden sich in diesem Quellenbuch. Diese riechen vom einfachen Kreis-1-Zauber, bis zu den mächtigen 15er-Sprüchen, die alles bisherige in den Schatten stellen. Als Beispiel sei nur der Magier-Spruch "City in a Bottle" genannt, mit dem der Sprpcheklopfer eine ganze Stadt samt Bewohner in eine Flasche bannen kann, ober ein Geisterbeschwörer, der mit einem Ritual im Umkreis von 10 Meilen alle Leichen erwecken und befehligen kann.

Doch auch an die schwertschwingende Zunft wurde gedacht. Die im Grundregelwerk und Kompendium erwähnten Disziplinen haben Zugriff auf über 70 neue Talentknacks, die sich ganz schön gewaschen haben. Dadurch ist es möglich, bestimmte Talente auf eine Art und Weise einzusetzen.

Die Möglichkeiten und Auswirkungen dieser Talentknacks sind enorm und sind daher für jeden Spieler äußerst interessant.

Zu guter letzt werden in ARCANE MYSTERIES über 60 neue magische Gegenstände beschrieben. Diese reichen von alltäglichen Nutzgegenständen wie magischen Schlafsäcken oder schwebenden Stühlen, bis hin zu einzigartigen Fadenwaffen. Einen Teil davon kann man für eine entsprechende Anzahl an Silbermünzen im Laden kaufen, andere sind unverkäuflich, d.h. sie müssen irgendwo gefunden werden. Weiterhin gibt es neue Blutamulette und sogar Bluttatoos, sowie vier außergewöhnliche Grimoires.

Fazit:
Letztendlich findet sich in diesem Buch für jeden etwas, und wenn's nur die magische Socke vom Troll-Luftpiraten Granak ist. Also Leute, testet dieses Teil an und Euch wird das Wasser im Munde zusammenlaufen. In diesem Sinne.

Eine Rezension von:


Es gibt eine weitere Rezension von Thomas Michalski zu diesem Produkt! Lesen?


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Anton Reichl
von www.merkur-spiele.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Arcane Mysteries of Barsaive

Art: Quellenmaterial für Earthdawn; 104 Seiten; Softcover;

Publikationsjahr: 1997

ISBN-10: 1-55560-317-3

ISBN-13: 978-1-55560-317-5

Kontakt: FASA *

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20