drosi.de | Rezensionen | Midgard | Gildenbrief (39)
Midgard - Gildenbrief (39)

Pünktlich zur Spiel'96 in Essen hat Alexander Huiskes es mal wieder geschafft (neben seinem neuen Werk "Barbarenwut & Ritterehre") eine neue Ausgabe des Gildenbriefes fertigzustellen. Die neue Ausgabe wartet mit einer bunten Mischung von Artikeln auf, doch dazu gleich mehr. Der Gildenbrief will seinen Lesern in Zukunft mehr Raum zur Verfügung stellen - in Form des Leserforums, das diesmal satte 5 Seiten umfaßt. Neben dem üblichen Lobgerede und anderer Kritik bietet sich für die Leserschaft nun mehr denn je die Möglichkeit andere Leser des GB auf Neuigkeiten (z.B. Software) aufmerksam zu machen. Es geht also weit über eine bloße Besprechung der vorangegangenen GB-Artikel hinaus.
Desweiteren findet der Leser hier die einzige Möglichkeit an 'offizielle' Antworten zu kommen - Alexander Huiskes kann neben seinem fundierten Insiderwissen auch auf die Auskünfte der anderen Midgard-Autoren bauen.
Nun will ich mal kurz beschreiben, was sich sonst noch so finden läßt...

  • Sprüche des Konfuzius
    Ähm, ein Liedgut asiatischer Natur in Gedichtform ? Ok - ich persönlich bin generell kein großer Fan solcher Dinge, deshalb enthalte ich mich hier einer Aussage.
  • Die Hierarchie der Dämonen
    Ein sehr ausführlicher Artikel mit Infos über Strukturen und Hintergründe jenseits unserer Vorstellungskraft. Der Artikel beginnt mit Grundlagen und führt den Leser Schritt für Schritt näher an die Materie - nicht nur die der Dämonen - auch einige Grundlagen der Magie werden beschrieben. Gelungener Artikel !
  • Valianische Galeere - Seelenpoker
    Sangeskunst und Kartenspiel umfaßt dieser Artikel. Auch wenn mich Ersteres wieder eher kühl läßt, finde ich Letzteres erfrischend. Der ein oder andere wird das Spiel vielleicht schon unter anderem Namen kennen, ich kenne es - jedoch fällt mir nicht mehr der Name dazu ein. Erwähnenswert ist, daß für den Einbau in die Spielhandlung Regeln für den Einsatz von z.B. Glücksspiel gleich mitgeliefert werden.
  • Myxxels Tierleben
    Eine neue Serie beginnt im GB unter diesem Namen. Ungeheuerliche Wesen, gar Monster, werden hier - und in kommenden Ausgaben - dem Leser vorgestellt. Die Beschreibungen sind ausführlich und versuchen auch die verschiedenen Landesregionen von Midgard zu berücksichtigen. Ob jedoch übergroße Ratten (verschiedener Natur) oder 'Blutsauger' (eine mindere Art vampierartiger Geschöpfe) einen drachengeprüften Abenteurer noch vom Hocker reißen können, wage ich zu bezweifeln. Bleibt zu hoffen, daß Myxxel sich gerade erst warmläuft - und in den nächsten Ausgaben voll durchstartet ...
  • Von Elfen und Schwarzalben
    Hier folgt ein sehr interessanter Artikel von JEF. Ein wahrer Rundumschlag, der viel Wissen aus verschiedenen Midgard - Büchern kombiniert und in übersichtlicher Form darstellt. Lesenswert !
  • Comic: Magische Helden
  • Der Kriegstrommler der Medjene
    Ein neuer Beruf (oder doch schon eine Charakterunterklasse ?) aus der Gesellschaft der Medjenestämme. Interessantes Feature. Die Spielbarkeit ist jedoch - weit ab seiner Sippe - eher fragwürdig. Also würde ich diesen Artikel eher als Quelle für Spielleiter sehen.
  • Schlaf im Rollenspiel
    Nach diesem Artikel (inkl. Tabelle mit Modifikatoren) dürften alle Fragen zum Thema Müdigkeit und Wachgabe geklärt sein.
  • Die Kutte des Hrakam Wesined
    Ui, ein schönes Stöffchen was Ingo Mureck sich da zusammengesponnen hat.
  • Saironmande & Maikaleo, Callana & Cyldraaig
    Der 10. Teil der Serie 'Rang und Namen' stellt dieses mal zwei schwarzalbische Paare vor. Durch ausführliche Beschreibungen und Wertangaben werden dem Leser diese teils gar steinalten Wesen vorgestellt (oder haltet ihr 2467 Jahre / Grad 8 nicht für abseits von gut und böse ?). Trotzdem ein schöner Artikel, der natürlich in Zusammenhang mit JEF's Artikel ein schönes Gespann bildet.
  • Der Sturmangriff mit der Wurfwaffe
    Diese neue Fertigkeit stellt eine Abfolge von Anlauf - Wurf - Waffeziehen - und Nahkampfangriff dar.
  • Schlecht geschlafen ?
    Eine 'reale' Kurzgeschichte.
  • Ergebnisse des 'Turnier zu Geltin' inklusive Preisverleihung und Gerüchteküche.
  • Also zusammenfassend möchte ich sagen, daß dieser Gildenbrief - trotz einiger sehr schöner Artikel - irgendwie hinter vorangegangenen Ausgaben hinterherhinkt. Es liegt vielleicht an der recht wirren Anordnung der Artikel. Irgendwie erinnert mich das zu sehr an den MD.
    Meiner Meinung sollte sich der Redakteur eines gedruckten Fanzines aber doch etwas mehr Mühe beim Anordnen geben. Warum z.B. nicht die Artikel über Elfen und die Beschreibungen der Schwarzelfenpaare beieinander ? Oder warum findet sich ein Kommentar von Elsa Franke zu dem Turnier zu Geltin auf Seite 30, wenn die Ergebnisse auf Seite 38 kommen ? Auch finde ich es schade, daß gar kein ausgearbeitetes Abenteuer in dieser Ausgabe abgedruckt ist. Vielleicht liegt es an Alexanders Referendarium, das ihn zur Zeit sehr in Anspruch nimmt, oder vielleicht war es auch Termindruck vor der Spiel`96 zu der ja auch gleichzeitig das Werk Barbarenwut & Ritterehre fertiggestellt werden mußte ?

    Ach ja, eines noch - der Gildenbrief Nr. 40 wird ausnahmsweise von der ehemaligen Redakteurin Steffi Lammers zusammengestellt werden. Liebhaber 'ihrer' Ausgaben GB 16-30 dürfen sich also auf ein interessantes - kurzes - Comeback freuen.
    Hallo !
    Ich stimme mit Dogio's Meinung nicht ganz überein. Für mich ist der Gildenbrief keine 'Abenteuerquelle', sondern soll mir neue Fakten, offizielle Regeln und Informationen über NSCs liefern - und das ist in diesem GB erfüllt. Ich fand diesen Gildenbrief sehr gut und freue mich schon auf den nächsten.
    LongJohn



    www.DRoSI.de
    die beste Adresse,
    seit es Rollenspiele gibt
    © Copyright by Dogio

    Dogio the Witch

    Mehr zum Thema
    Links zum Thema
    Diesen Artikel kaufen
    Diesen Artikel kaufen

    Qualität Text
    Qualität Optik
    Nutzen/Spaß
    Gegenwert
    Wie wird gewertet?

    Name: Gildenbrief (39)

    Art: Magazin für Midgard; 68 Seiten; Heft;

    Publikationsjahr: 1996

    Kontakt: VF&SF
    Homepage: www.midgard-online.de

    [Dieses Fenster schließen]

    5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
    Rezensionen bei drosi.de
    - Zur MD-Rezension Please note:
    The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
    The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
    Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20