drosi.de | Rezensionen | Fuzion | Core Fuzion
Core Fuzion

FUZION geht aus den beiden Rollenspielsystemen HERO SYSTEM (Champions) und INTERLOCK (Cyberpunk, Mekton) hervor und ist zu diesen größtenteils kompatibel. FUZIO ist sehr flexibel und deshalb für fast jede Art von RPG nutzbar, auch lassen sich bestehende Regeln der beiden 'Eltern-RPG's' ohne Adaptionsprobleme weiterverwenden. Aufgrund dieser Anpassungsfähigkeit basieren auch einige kommerzielle RPG's (vorwiegend Rollenspiele zum Themenbereich Anime) auf diesem System. Leicht zu erlernen und durch die Möglichkeit der unkomplizierten Erweiterung, mit vielen, ebenfalls frei verfügbaren Zusatzmodulen gesegnet, dürfte dieses System sowohl für Anfänger als auch für alte Hasen des Rollenspiels interessant sein.
Charaktere werden zuallererst durch 10 Grundwerte bestimmt, die in 4 Gruppen gegliedert sind:
Zur Gruppe des Geistes gehören Intelligenz, Willenskraft und Erscheinung (Charisma usw.),
in der Gruppe des Kampfes sind Reflexe, Geschicklichkeit und Technik (Umgang mit Werkzeug usw.),
in der Gruppe der körperlichen Fähigkeiten befinden sich Stärke, Körper und Konstitution,
in der letzten der 4 Gruppen, der Gruppe der Bewegung ist nur ein Attribut vorhanden: Bewegung.
Sogenannte Charakterpunkte (CP's), deren Anzahl der Spielleiter vor dem Spiel festgelegt hat können auf diese 10 Grundwerte verteilt werden, sie alle reichen von 1-10, wobei Werte über 7 in einer 'normalen' (ich meine: nicht Superhelden!) Spielgruppe selten zu finden sein werden, vielmehr ist es nicht erlaubt von Anfang an so hohe Werte zu erstellen.
Aus diesen Werten errechnen sich nun noch einige weitere Charakterwerte wie die Lebenspunktanzahl gegenüber den zwei Sorten von schaden, die FUZION kennt: Betäubender und Tödlicher Schaden. Außerdem werden noch die Resistenz gegenüber Betäubendem Schaden, die Geschwindigkeit mit der ein Charakter Lebenspunkte zurückgewinnt sowie die Bewegungsgeschwindigkeiten (Rennen, Sprinten, Springen usw.) errechnet.
Nachdem dies erledigt ist werden noch Fertigkeiten (Umgang mit Handfeuerwaffen, Flugzeug [selbst] fliegen usw.), angeborene Fähigkeiten (photographisches Gedächtnis, besonders ausgeprägtes Zeitgefühl u.a.) sowie Boni (Connections, Mitgliedschaften, Lizenzen) mit sogenannten Optionspunkten (OP's) gekauft (falls der SL dies erlaubt können OP's auch in CP's umgetauscht werden -
Und ist das Rollenspiel (bzw. die Session) dann beendet, gibt es auch noch ein paar Tips für den SL wie er seine Spieler am besten mit Erfahrung 'beschenkt'.
Das Grundregelwerk und viele Erweiterungen (alles englisch, pdf und Textdateien) sind kostenlos als Download erhältlich.

Eine Rezension von



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Christoph Böhler
von www.helden.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Core Fuzion

Art: Grundregeln für Fuzion; Buch;

Kontakt: R. Talsorian Games / Hero Games
Homepage: www.talsorian.com

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20