drosi.de | Rezensionen | Mittelerde | Leitfaden für den Wanderer
Mittelerde - Leitfaden für den Wanderer

Ab und zu erscheint ja doch wieder etwas für das MERS-Rollenspielsystem, diesmal ist es der 'Atlas für den Nordwesten von Mittelerde'. Er präsentiert sich als dickes Buch, schön aufgemacht mit mehr oder weniger gelungenen Illustrationen aus den verschiedenen MERS-Produkten und schön übersichtlich gegliedert.

Zunächst weckt die große (A1!) Landkarte unser Interesse, und wenn man sie auseinandergefaltet hat, erblickt man das ganze Kartenwerk in voller Pracht: Jo Hartwig, der schon für 'Ringgeister' die Brettspielkarte schuf, hat eine stimmige Karte der Länder geliefert, die die Gebiete aus den Büchern vom 'Herrn der Ringe' zeigen: liebevoll detailliert, mit Länder- und Städteangaben, sowie mit einem Raster (ohne Linien), der für ein leichtes Auffinden der im Buch genannten Örtlichkeiten sorgt. Wirklich eine ausgesprochen gute Arbeit.

Im Buch selbst finden wir nun eine alphabetische Aufzählung der verschiedenen geografischen Stätten von Mittelerde: zunächst die Gebiete allgemein, dann die Reiche (Gebiete unter Herrschaft), dann Stätten (Städte, Festungen, Dörfer, aber auch Furten, Ruinen, Flüsse und Pässe). Anschließend folgt eine Aufzählung der bekannten Handelsrouten, und zwar zu Lande und zu Wasser - alle natürlich mit Kilometerangaben und Gefährlichkeitsgrad. All diese Beschreibungen sind zwar recht kurz gehalten, aber derart übersichtlich und wirklich vollständig gemacht, so daß dieser lexikalische Teil für den Spielleiter eine unentbehrliche Spielhilfe bietet. Selbst der Tolkien-Kenner wird in diesen Aufzählungen nichts vermissen, da hat der Autor wirklich ganze Arbeit geleistet.

Damit nicht genug: unter den 'Anhängen' folgen dann noch ein geschichtlicher Überblick über die drei Zeitalter (mit besonderem Schwerpunkt auf 1409 und 1640, wo sehr viele offizielle Abenteuer spielen), über Geologie, Politik, Kriege, Religion und Technologie bis zu speziellen Betrachtungen des Volkes von Gondor und der Daen Coentis. Und ganz zu guter letzt finden wir dann noch elf Übersichtskarten, die die Politischen Reiche, die Handelsrouten, Städte und Festungen, die Reiche im Zweiten Zeitalter, die Völkerwanderungen und das Klima zeigen. Und ein Index zu dem ganzen Werk fehlt auch nicht.

Somit wird jeder MERS-Spielleiter von diesem Band begeistert sein, und auch für solche, die ihre MERS-Abenteuer selbst entwerfen, ist dieser 'Atlas' ein unentbehrliches Nachschlagewerk. Es bleibt eigentlich kein Anlaß zu irgendwelcher Kritik, der 'Leitfaden für den Wanderer' verdient zu Recht das Prädikat 'rundum gelungen'!

Eine Rezension von



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Halle der Helden
von www.halle-der-helden.at
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Leitfaden für den Wanderer

Art: Quellenmaterial für Mittelerde; 152 Seiten; Buch;

Publikationsjahr: 1998

Kontakt: Queen Games
Homepage: www.queen-games.de

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20