drosi.de | Rezensionen | AD&D | Dragon 7: Dragon
AD&D - Dragon 7: Dragon

Die neue Ausgabe des Dragon kommt wieder in der gewohnt stimmungsvollen Aufmachung daher: ein AD&D-typisches Cover, ein professionell-gefälliges Layout und allerlei nützliches Zubehör für den AD&D Spieler und Spielleiter.
Den Großteil der Ausgabe nimmt das Abenteuer 'Operation Mantarochen' ein. Es ist ein sehr gutes Szenario, das die Spieler diesmal auf eine geheime Mission zu einer Piratenfestung führt: hier sollen sie einen Spion heil herausholen, der kurz vor der Enttarnung steht. Hier sind vor allem Aktionen im Stil der Mantel-, Degen- und Piratenabenteuer gefragt, eine wohltuende Abwechslung von der sonst üblichen Sword- und Sorcery-Fantasy. Die Pirateninseln und die Festung sind ausreichend beschrieben, die NSCs sind gut ausgearbeitet, und ein grober Handlungsvorschlag ist auch immer gegeben. Trotzdem können die Spieler hier sehr viel ihre eigenen Wege gehen, für Überraschungen von Seiten der Spieler und auch des Spielleiters ist also gesorgt. Und da sehr wenig AD&D-relevante Monster oder Besonderheiten auftauchen, kann man die 'Operation Mantarochen' eigentlich auch für sehr viele andere Rollenspiele verwenden: also eine gelungene runde Sache.

Weiters wird die Stadt Goldenburg wieder betrachtet, diesmal wird die Gilde der Gedankenschneider betrachtet, hinter der sich eine etwas andere Diebesgilde verbirgt. Eine Zufallstabelle mit Gegenständen, die man beim Diebstahl so erwischen kann, ist auch dabei und eine nette Idee. Gefällt also auch sehr gut, diese Seite von Goldenburg.

Ein größeres Kapitel ist der Artikel 'Das Handwerk des Spielleiters'. Er wendet sich zwar in erster Linie an absolute Neubeginner, doch ist es ganz interessant zu betrachten, wie der Autor seine Eleven an das 'Handwerk' heranführt. Natürlich fehlt auch etwas Werbung für die hauseigenen Produkte nicht, wenn das nicht zu überhand nimmt (weitere Teile folgen in den nächsten Ausgaben), dann kann man mal darüber hinwegsehen.

Was bietet der Dragon 7 noch: einen Bericht und erste Fotos vom 'Herrn der Ringe'-Film, der unter Peter Jacksons Regie gerade in Neuseeland entsteht, ein kurzes Abenteuer ('Eines Winters Nacht'), seitenweise News und jede Menge Rezensionen für Rollenspiele, Computerspiele und Bücher.

Also diesmal wieder die bewährte Mischung und guter Qualität; besonders das Abenteuer weiß diesmal sehr zu gefallen, damit kann man den Dragon eigentlich allen Rollenspielinteressierten empfehlen.

Eine Rezension von



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Halle der Helden
von www.halle-der-helden.at
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Dragon 7: Dragon

Art: Magazin für AD&D; Heft;

Kontakt: Uwe Körner*

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20