drosi.de | Rezensionen | 7te See | Spielleiterhandbuch
7te See - Spielleiterhandbuch

Im Spielleiter-Handbuch geht es nun etwas ins Detail mit der Spielwelt 'Théah', dem Fantasy-Äquivalent zu unserem Europa im 17. Jahrhundert. Man erfährt allerlei über die Nationen, über deren Persönlichkeiten, über Regierung, Wirtschaft und Militärs. Diese Kapitel sind sehr übersichtlich aufgebaut, und ohne daß man sich durch lange Textwüsten lesen muß, erfährt man alles wesentliche. Mehr brauchts ja auch nicht, dadurch, daß die Nationen ohnehin unseren irdischen Vorbildern gleichen, erhält der Spielleiter trotzdem ein gutes Gesamtbild der jeweiligen Reiche.
Die Länder nehmen somit langsam Gestalt an, im Spieler-Handbuch wurde ja nur soviel gesagt, daß der Spieler nicht allzu tief mit den Meistergeheimnissen vertraut ist.
Weiters finden sich Infos zur Vaticinischen Kirche, zur Inquisition und zu einigen Geheimgesellschaften. Das nächste Kapitel ist dann den Schurken gewidmet, und es erfährt der Spielleiter auch, wie man eigene Meisterbösewichte zum Leben erweckt.
Im Bestiarium werden einige wenige Tiere und Monster vorgestellt, vor allem natürlich solche, die in den 7ten-Seen-Abenteuern ihre Berechtigung haben. Vom Ghul bis zur Sirene reicht hier die Palette.
Der Rest des Buches sind allerlei nützliche Hilfen für den Spielleiter. Es gibt Regeln fürs Altern, für Explosionen, für Seeschlachten, fürs Wetter, für Verfolgungsjagden und vieles mehr. Zu guter Letzt gibt es noch das obligatorische Kapitel, wie der Spielleiter seine Abenteuer aufbauen soll, wie er die Spielrunde unterhält oder mit welchen Problemen er konfrontiert werden kann. Beispielhaft werden hier einige Plots für Abenteuer vorgestellt: hier kann selbst ein erfahrener Spielleiter sogar noch fündig werden. Ein paar Tabellen und ein Tavernenplan mit ausschneidbarem Material (für Kneipenschlägereien) runden das Spielleiter-Heft ab.
Auch das Spielleiter-Buch gefällt sehr gut. Wie der Stil des Spiels ist es locker geschrieben, gut illustriert und macht Appetit auf zünftige Kampagnen und Abenteuer. Für alle, die mal etwas abseits der Fantasy spielen wollen, kann man die 7te See bestens empfehlen.

Eine Rezension von


Es gibt eine weitere Rezension von Michelle Weber zu diesem Produkt! Lesen?

Es gibt eine weitere Rezension von Dogio zu diesem Produkt! Lesen?


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Halle der Helden
von www.halle-der-helden.at
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Spielleiterhandbuch

Art: Grundregeln für 7te See; 224 Seiten; Hardcover;

Publikationsjahr: 2000

ISBN-10: 3-92987-570-5

ISBN-13: 978-3-92987-570-6

Preis: 31 Euro

Kontakt: Games-In
Homepage: www.games-in-vlg.de

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
- Zur MD-Rezension Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20