drosi.de | Rezensionen | Rhapsody | Rhapsody 2: Prophecy - Child of Earth
Rhapsody 2: Prophecy - Child of Earth

Die Gemeinschaft der Drei, von der Prophezeiung vorhergesagt, erreicht die Neue Welt. Doch ihr ärgster Feind war bereits schneller. Der F‘Dor hat einen neuen Wirt gefunden und Kreaturen erschaffen, die in seinem Auftrag die Unterwanderung der Menschheit vorbereiten. Die Gefährten treffen auf eine Welt, in der die alten Geschlechter, die vor mehr als tausend Jahren übers Meer kamen, nach einem Jahrhunderte dauernden Krieg gespalten und verfeindet sind. Es bestehen Konflikte zwischen den extrem langlebigen Seefahrern und den Einheimischen.
Während Rhapsody sich auf den Weg macht, dem geistigen Führer der Völker ihrer alten Heimat zu helfen, bahnen sich Grunthor und Achmed den Weg in ein verlassen geglaubtes Heiligtum.
Dort leben, vor den Augen der restlichen Welt verborgen, die Angehörigen ihres eigenen Volkes, die Bolg.
Achmed setzt sich zum Ziel, König des Berges zu werden, die Bolg aus der Isolation heraus zu einem anerkannten und respektierten Volk zu führen und die Geheimnisse der unterirdischen gemäuer zu ergründen.
Rhapsody begegnet auf ihren Reisen einem mysteriösen Mann, der verborgene Kräfte zu besitzen scheint. Kräfte, die sie im Kampf gegen den uralten Feind bestens gebrauchen kann. Und selbst die Hilfe von Drachen, den mächtigsten Geschöpfen, wird benötigt, um ihn zu besiegen.

Der zweite Teil der Trilogie ist eine kaum für möglich gehaltene Steigerung zum ersten Teil. Die Figuren werden noch weiter herausgearbeitet, die Story wird verzweigter und vielschichtiger. Ein würdiger Nachfolger, der jedem Fantasy-Fan uneingeschränkt empfohlen werden kann.

Eine Rezension von:



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Andre
von www.greifenfeste.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Rhapsody 2: Prophecy - Child of Earth

Art: Roman für Rhapsody; 448 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 2000

ISBN-10: 0-31286-751-4

ISBN-13: 978-0-31286-751-5

Preis: 28 Euro

Kontakt: Tor Books

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20