drosi.de | Rezensionen | BattleTech Romane | Warrior 3: Coupe (Neuauflage)
BattleTech Romane - Warrior 3: Coupe (Neuauflage)

Nachdem sich das Haus Steiner, Herrscher des Lyranischen Commonwealth, mit dem Haus Davion, Herrscher der Vereinigten Sonnen, durch Ehe verbunden hat, ist Bewegung in die politische Landschaft der sogenannten Nachfolgestaten des einstigen menschlichen Imperiums gekommen. Truppen werden zusammengezogen, Planeten überfallen, Grenzen willkürlich neu gezogen. Jeder versucht in der allgemeinen Irritation einen Vorteil zu erringen.

Während das Haus Liao mit Intrigen und schlau eingefädelten Einzelaktionen sich Stücke des Kuchens einverleiben will, setzt Haus Kurita auf generalstabsmäßig durchgeführte Aktionen, um mit ihren BattleMech-Eliteeinheiten eine Welt des Commonwealth um die andere zu erobern.

Comstar hingegen, das sein Nachrichtenmonopol eifersüchtig hütet und die überkommende Technik mit einem Brimborium aus Mystik und Ritualen umgibt, hält sich wie üblich bedeckt und scheint um Neutralität bemüht. In Wirklichkeit nutzt es die Lage, um mit einer verdeckten Aktion das New Avalon Institut der Wissenschaften auszuschalten, das durch seine Studien vergessener Technologie die Monopolstellung von ComStar erschüttern könnte.

In diesem Band werden die losen Fäden der ersten Bände der Trilogie beendet. Die Konzentration des Buches liegt auf dem Konflikt zwischen Haus Liao und Haus Davion: Letztere konnten zahlreiche Gebiete des ersteren erobern, jedoch hat der militärische Führer von Haus Liao, Justin Xiang, noch einen kühnen Plan in der Hinterhand, um den es in diesem Band geht.

Die Durchführung dieses Planes, einer Attacke auf das Wissenschaftsinstitut der Davions, und die Beendigung des Plots machen den Roman sehr lesenswert. Wer sich dafür allerdings nicht so interessiert, kann diesen Roman auch links liegen lassen, da der vierte Nachfolgekrieg in den folgenden Bänden auch noch aus anderer Sicht betrachtet wird.

Fazit:
Für Liao- und Davion-Fans ein Muß; der Rest darf überspringen.


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Markus Pöstinger
von rgh.datamoon.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Dogios Produkt-Tip:
  • Warrior 1: En Garde (Neuauflage)
  • Warrior 2: Riposte (Neuauflage)
  • Diesen Artikel kaufen

    Qualität Text
    Qualität Optik
    Nutzen/Spaß
    Gegenwert
    Wie wird gewertet?

    Name: Warrior 3: Coupe (Neuauflage)

    Art: Roman für BattleTech Romane; Taschenbuch;

    Publikationsjahr: 1990

    ISBN-10: 3-89064-547-x

    ISBN-13: 978-3-89064-547-6

    Kontakt: FanPro
    Homepage: www.fanpro.com

    [Dieses Fenster schließen]

    5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
    Rezensionen bei drosi.de
    Please note:
    The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
    The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
    Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20