drosi.de | Rezensionen | D20-System | CyberNet OGL
D20-System - CyberNet OGL

shadowrun - blade runner - cyberpunk 2020 - all das ist nun dank Mongoose möglich. Dieses OGL Produkt bietet standard cyberpunk-fare incl. Regeln und Chraktererschaffung. Das Buch erinnert sehr an d20 modern, ist tasächlich auch durchgehend farbig mit 256 Seiten. Der Preis ist ebenso hoch, wobei modern 380 Seiten - also 130 Seiten mehr - bietet. Aber hinter Mongoose steht auch kein Spielegigant

Nach der obligatorischen und ganz witzigen Einführung - was ist cyberpunk - was ist rollenspiel ? - werden die attribute, skill pakete und Basis Classen vorgestellt. Die gehen wie bei modern nur bis Stufe 10, will man mehr sollte man Multiclassen oder die Advanced Classes nehmen. Als PCs sind möglich: The connection (dealer, Mafioso), Corporate, The Jacker, Soldier, Webcrawler und der Professional (Polizist, Wissenschaftler sprich skill monster). Hiermit lassen sich die bekannten Cyberpunk 2020 Charaktere machen, wobei der Rockerboy fehlt. Zwar kann der Rockerboy auch Proffessional sein, ihm fehlen aber die Charismaspezifischen skills. Ich hätte mir eine eigene Klasse gewünscht....
47 Seiten. Gute, solide Arbeit, keine Überraschungen.

Dann kommt der ganze Systemkram wie feats, skills. Bei den feats glänzt das Buch, sie sind sehr atmosphärisch und gut dem setting angepasst. Auch nicht so starr wie andere. Darauf folgt dann die Euqipment Section, die mit Waffen und Vehicles genau 50 Seiten beträgt. Nicht wenig und manchmal etwas zu zeitgemäss. Hey, das ist ein SF-Rollenspiel !
Dann folgen Kampfregeln (gut erklärt !), Ruhm, Contacts (nur Regeln), Wealth und Narcotics.

Und jetzt die leider negative Überraschung, Cybergear, Bioware etc. nur 20 Seiten. Gerade hier muss meiner Meinung nach doch ein Schwerpunkt gesetzt werden, denn viele haben doch modern etc und kaufen sich das Buch doch für die Cyberpunkspezifischen Sachen ! Zum Glück sind aber alle wichtigen Sachen drin, also durchaus ok.

Dann folgt das WEB mit 20 Seiten, auch nicht gerade üppig. Das Kapitel ist aber gut gemacht und lesenwert.

Das Buch wird mit den Advanced Classes abgeschlossen. 20 Seiten.

Kritik:

das Buch ist gut gemacht, sieht ansprechend aus und gerade die Illus sind fast so gut wie die von modern. Die Regeln sind klar und gut formuliert und einleuchtend. Ein Lob an August Hahn, echt professionell.

Doch das Buch ist zu kurz. Es ist 98% crunch und enthält kein setting. Das ist für jemanden wie mich, der als SL Cyberpunk 2020 geleitet hat und auch ein Kilo davon zuhause hat überhaupt kein Problem. Oder für jemanden der so oder so eine eigene Welt entwickeln will oder Cyberpunk mit irgendetwas anderem mischen will.

Für die, die aber kein anderes Cyberpunk oder Shadowrun haben ist das zuwenig. Auch gibt es kein SL Sektion oder Beispielabenteuer oder irgendetwas was einem Hilfe geben könnte. Es ist also pures systemframework.

Auch fehlen hier die Innhovationen. Cyberpunk ist ein Kind der 80er und man hätte auch die Eine oder Andere Idee hinzufügen können. Matrix (ok, die ist ja das Web), the Cube, Cypher, all das hätte hier noch reingepasst. Irgendein neuer Dreh wäre schön gewesen.

Fazit:

Man nehme Cyberpunk 2020, übertrage es akribisch und wirklich sorgfältig auf d20 und man hat dieses Buch. Wer das mag kann hier wirklich zugreifen, da es eigentlich nicht schlechter ist als modern. Schön wäre auch noch ein Conversion guide von 2020 auf d20, aber das hätte wohl noch mehr Geld gekostet.

Mein Tip:

kauft euch auf e-bay (oder hier bei DW - Jörg zwingt mich das zu schreiben, sonst muss ich auf ein HSV Spiel ) 1 Kilo Cyberpunk. Behaltet den fluff und nehmt den crunch aus diesem Buch. Dann könnt ihr glücklich werden, wenn ihr d20 spielen wollt. Modern könnte dafür aber eigentlich auch reichen.

Leute die schon 2020 gespielt haben sollten dabei bleiben. Sie verpassen hier gar nichts neues.

4/5


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Ingo 'eed_de' Komenda
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: CyberNet OGL

Art: Quellenmaterial für D20-System; 256 Seiten; Hardcover;

Publikationsjahr: 2004

ISBN-10: 1-90457-761-x

ISBN-13: 978-1-90457-761-4

Preis: 48 Euro

Kontakt: Mongoose Publishing
Homepage: www.mongoosepublishing.com

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20