drosi.de | Rezensionen | Earthdawn | Prelude to War: An Earthdawn Epic
Prelude to War: An Earthdawn Epic

Barsaive wird nie wieder das Selbe sein!

Übersetzt vom Backcover von Prelude to War

Diese Kampagne ist bisher noch nicht auf deutsch erschienen und wirkt im Vergleich mit anderen Kampagnen durch den geringen Haufen Papier recht klein - doch das täuscht. Prelude to War ist nämlich eine große Sammlung an Ideen¸ die jeweils noch ausgearbeitet werden müssen¸ manchmal mehr¸ manchmal weniger.
Das ist natürlich mehr Arbeit¸ bringt aber auch Vorteile: Die Abenteuer passen besser zur Gruppe und auf diese Weise erhällt man 31 Abenteuer in vier Teil-Kampagnen (THE THERAN BEHEMOTH¸ THE KING IS DEAD!¸ THE DRAGON'S DAUGHTER und THE RISE OF THE ORK-NATION OF CARA FAHD) sowie jede Menge potentielle Abenteuer die durch das Geschehene entstehen.
Die Abenteuer sind dabei sehr unterschiedlich: Spionage¸ Schlacht¸ Politik - alles steht auf dem Programm!
Dazu gibt es noch ein schlichtweg geniales Cover von BROM und Archetypen für die ersten sieben Kreise - da muß doch jeder zugreifen¸ sofern er dem Englischen mächtig ist.
Ein bißchen was zum Inhalt (SPOILER):
Die Theraner kommen mit einer wirklich gigantischen¸ fliegenden Festung namens Triumph (schön auf dem Cover zu sehen) nach Barsaive und landen 'mal eben' auf Omasus Lebensstein. Die Spieler können auf unterschiedliche Arten mit diesem Problem in Kontakt geraten - meine waren eigentlich in erster Linie 'halt eben in der Nähe'.
Aber damit ist es nicht genug: in THE KING IS DEAD! fällt König Varulus einem gemeinen Attentat zum Opfer¸ Neden bekommt deshalb die Königswürden - aber er ist jung¸ und nicht unbedingt bei allen beliebt. Außerdem gibt es da noch einige Probleme mit THE DRAGON'S DAUGHTER¸ Spieler die schon länger dabei sind dürften das Mädchen Aardelea ja auch aus Verseucht kennen¸ und um die Probleme komplett zu machen beginnt sich Cara Fahf neu zu formieren.
Das ganze wird dabei wirklich heftig¸ aber es eskalliert noch nicht vollends¸ das hat man sich wohl für den zweiten Teil¸ Barsaive at War¸ aufgehoben¸ welcher ja jetzt bei LIVING ROOM GAMES erscheinen wird...

Noch eine kleine Anmerkung zum Schluß: Prelude enthällt eine der intelligentesten Äußerungen¸ die ich jemals in einem Abenteuerband gelesen habe: 'Experienced gamemasters know that virtually no story line survives contact with player characters.' Aber auch diesem Problem widmet sich das Buch in jedem Handlungsfaden!

Eine Rezension von



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Thomas Michalski
von www.dorp.de.vu
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Prelude to War: An Earthdawn Epic

Art: Quellenmaterial für Earthdawn; 120 Seiten; Buch;

Publikationsjahr: 1996

ISBN-10: 1-55560-312-2

ISBN-13: 978-1-55560-312-0

Kontakt: FASA *

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20