drosi.de | Rezensionen | Vampire-Kindred of the East | The Thousand Hells
Vampire-Kindred of the East - The Thousand Hells

Wie zu erwarten enthält 1000 Hells eine detailierte Beschreibung der Yomi-Welten und der sie beherrschenden Yama-Könige. Darüber hinaus enthält das Buch noch einiges mehr:

Descent of a Soul: A Cautionary Tale
Die Einleitungsstory. Ich werde sie nicht lesen, da ich das in den seltensten Fällen mache. (eigentlich kein Grund, aber es ist eine Tatsache. Meistens lese ich diese Einleitungen nur wenn ich nichts anderes parat habe)

Introduction
Das übliche How to use the book

Chapter 1: The Tapestry of Yomi
Die Geschichte der Yomi-Welten und der Yama-Könige. Sehr interessant, vor allem letzteres.

Chapter 2: The Map of Damnation: Geographie
Die Beschreibung der Yomi-Welten. Einige davon haben wirklich nette Namen: The Hell of Being Skinned Alive, The Hell of Boiling Oil (ist allerdings nicht das was man unter dem Namen verstehen würde), The Hell Of Upside-Down Sinners und mein absoluter Favorit (zumindest dem Namen nach): The Hell of Those Who Sell Their Children.

Chapter 3: The Fate of Yomi: The Yama-Kings
Die Beschreibung der Yama-Könige. Hier trifft man so schillernde Persönlichkeiten wie Mikaboshi oder Tou Mu (Die Königin der Hell of Being Skinned Alive). Man erhält ausserdem zusätzliche Informationen über die Akuma und andere Diener der Yama-Könige. BTW es existieren keinerlei Werte für die Könige, aber die sind auch nicht nötig. Wer würde sich gegen solch ein Wesen schon stellen wollen.

Chapter 4: Storytelling in Yomi
Tips für Storyteller; wie erschaffe ich einen Akuma, eigene Yomi-Welten und Yama-Könige.

Chapter 5: Systems of Yomi
Wie erhalte ich Chi in den Yomi-Welten und wie funktionieren die verschiedenen Disziplinen (Kuei-jin und Kin-jin) dort. Aussrdem enthält dieses Kapitel die Beschreibungen einiger Diener der Yama-Könige

Appendix: Akuma - The Devil-Eaten
Noch mehr Informationen über die Akuma, einschliesslich neuer Rituale (etwas was im KotE-Companion fehlte. Allerdings keine neuen Demonarts. Aber dafür sehr viele andere interessante Tips und Gimmicks (z. B. die Soul Investments der Yama-Könige, vergleichbar mit demonic investments)

Eigentlich ein ganz nettes Buch, allerdings bin ich mir nicht sicher ob es wirklich nötig war. Wann schon hat man die Möglichkeit mit den Yomi-Welten in Kontakt zu treten. Die Informationen über die Akuma sind zwar brauchbar, allerdings reicht das Companion doch vollends. Schade auch, dass nichts über die Kura-Sau erwähnt wird. Das hätte ich mir gewünscht.
Aber der fanatische KotE-Spielleiter (die Informationen sind nicht für Spieler gedacht) wird sich das Werk wohl anschaffen.

Eine Rezension von



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Martin
von www.tylacosmilus.rollenspielserver.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: The Thousand Hells

Art: Quellenmaterial für Vampire-Kindred of the East; 120 Seiten; Buch;

ISBN-10: 1-56504-226-3

ISBN-13: 978-1-56504-226-1

Preis: 21 Euro

Kontakt: White Wolf
Homepage: www.white-wolf.com

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20