drosi.de | Rezensionen | Hoerbuecher Horror | Gabriel Burns 22: In das Dunkel
Hoerbuecher Horror - Gabriel Burns 22: In das Dunkel

Mit In das Dunkel wird die erste Phase der Hörspielreihe Gabriel Burns abgeschlossen und die Phase zwei eingeleitet.
In einer Loge im Opernhaus verfolgt Lil Hastings die Veranstaltung. Doch die Aufführung wird unterbrochen als sich Bakerman zu ihr gesellt. Er informiert sie über das Verschwinden von Stephen Burns und mach sie gleichzeitig dafür mitverantwortlich. Sie hat schließlich Stephen mit der ganzen Wahrheit konfrontiert und nicht wie Bakerman Stephen nach und nach die Tatsachen geschildert. Nun bittet Bakerman Lil Hastings um Hilfe. Er möchte wissen, ob es einen Auslöser geben könnte, der für das Verschwinden Burns, sorgen könnten. Lil erinnert sich an einen Vorfall vor einigen Wochen.
Bakerman macht sich anschließend auf den Weg nach Vietnam. Der Peilsender, den Larry Newmann in seinem Zahn trug ist verstummt. In dem Hotel trifft er auf Dorgan Fink, dem Sohn des Gegenspielers. Dieser schildert Bakerman die Pläne seines Vaters und gemeinsam fahren sie auf einer Fischerboot zu einem Unterseeboot. Das Gefährt ist etwas besonderes und kann nur mit dem geheimen Wissen der Ammoniten gebaut worden sein und besteht teilweise aus organischem Material. Auch benötigt es keine Besatzung und verfügt über einen neuartigen Reaktor. Hier trifft Bakerman auf Armitore Fink und es kommt zum Finale zwischen den beiden.
Joyce und Larry haben unterdessen den verborgenen Tempel im Dschungel gefunden. Fabei treffen sich auf eine paramilitärische Gruppe, die sich in der Kunst des asiatischen Kampfsports übt und so gegen die Mysterien des Dschungels kämpfen wollen. Larry und Joyce betreten die Grotte und finden dort den alten Stammesfürsten der Senussi. Er gibt ihnen den Hinweis zum Con Doa zu reisen. Doch auf dem Weg dorthin geraten sie in eine Falle.

Die CD hat eine Spieldauer von vierundsechzig Minuten und hat eine vernünftige Trackzahl, sodass ein Wiedereinstieg ohne Probleme möglich ist. Die CD befindet sich in einem normalen CD Case und eine Booklet mit zusätzliche Informationen liegt bei.

Fazit:
Die Schwächen der vorherigen Folge wird bei dieser mehr als ausgeglichen. Es kommt zu einem furiosem Finale und gleichzeitig wird die Basis für die nächste Phase gelegt, die hoffentlich nicht wieder über zwanzig Folgen dauern wird.


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Thomas König
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Gabriel Burns 22: In das Dunkel

Art: Hoerbuch für Hoerbuecher Horror; Audio-CD;

Preis: 7 Euro

Kontakt: Decision Products
Homepage: www.gabriel-burns.de/

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20