drosi.de | Rezensionen | Hoerbuecher | Sherlock Holmes - Der verräterische Brief
Hoerbuecher - Sherlock Holmes - Der verräterische Brief

Mit dem Hörbuch Sherlock Holmes - Der verräterische Brief bringt das neue Label Auridi seine erste Produktion heraus. Dabei handelt es sich um die Lesung von Manfred Liptow nach keiner Originalerzählung. Sondern wie einleiten erwähnt wird, handelt es sich um eine geheime Aufzeichnung Dr. Watsons, die nun von Oliver Schulte, dem Mann hinter Audiri verfasst wurde.

Es ist dichter Nebel in London und die beiden Freunde Sherlock Holmes und Dr. Watson erhalten Besuch vom Legionsrat Sir William Edwin Shalton. Er hat einen rätselhaften Brief erhalten, in dem sein Tod angekündigt wird. Bemerkenswert ist, dass der Verfasser sogar den genauen Tat und den Zeitpunkt des Ablebens Sir Shaltons vorgibt.
Aber was für ein Motiv verbirgt sich hinter dem Text und wer ist der unbekannte Briefeschreiben. Sherlock Holmes und Dr. Watson sichern dem eingeschüchterten Legionsrat ihre Unterstützung zu und werden zu dem angegebenen Termin im Haus Sir Shaltons verweilen. Doch Sherlock Holmes bleibt nicht untätig bis zu dem Termin, sondern beginnt zu ermitteln und entdeckt einen gefährlichen Zusammenhang.

Die CD umfasst eine Spieldauer von zweiundsechzig Minuten und ist sehr gut in mehrere Tracks unterteilt, die ein Wiedereinstieg sehr leicht machen. Die CD ist befindet sich in einem normalen CD Case und ein Booklet mit weiteren Informationen liegt bei.

Das es keine Originalgeschichte ist, hatte ich bereits erwähnt, und doch stellt man das beim Hören nicht fest. Sie hätte vom Aufbau und von der Lösung ohne weiteres aus der Feder des Meisters stammen können. Die Lesung ist spannend gemacht und kommt ganz ohne Musik aus. Dem Sprecher gelingt es sehr gut, den unterschiedlichen Charakteren Leben einzuhauchen. Etwas befremdlich fand ich, dass Mrs. Hudson zu Wort kommt, doch im nachhinein wird klar warum.
Dadurch, das die Geschichte aus Sicht von Dr. Watson erzählt wird, kann man die ganze Zeit mitermitteln und überlegen, was die Lösung ist. Dabei ist es mir nicht gelungen auf die Lösung zu kommen. Zu beiläufig wurden die Beweise und Hinweise gestreut.

Fazit:
Gleich zu Beginn gelingt es Audiri ein überzeugendes Hörbuch zu produzieren. Die eine Stunde war ein angenehmer Hörbuchgenuss und hat mich überzeugt. Außerdem ist nun die Vorfreude auf den zweiten Sherlock Holmes Teil geweckt.


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Thomas König
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Sherlock Holmes - Der verräterische Brief

Art: Hoerbuch für Hoerbuecher; 1 Audio-CD;

Publikationsjahr: 2007

Preis: 8 Euro

Kontakt: Audiri
Homepage: www.audiri.de

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20