drosi.de | Rezensionen | Romane Horror | Dreamland Grusel 2: Jagd auf den Werwolf
Romane Horror - Dreamland Grusel 2: Jagd auf den Werwolf

Und noch eine Werwolfgeschichte, möchte man sagen. Dabei ist es eher Zufall zu nennen, wenn zwei unterschiedliche Firmen Hörspiele mit gleichem Inhalt herstellen. Diesmal ist es Long Island in New York als Schauplatz der Erzählung. Immer wieder geschehen schreckliche Morde, die nicht nur auf normale Kriminalität zurückzuführen sind. Captain Clay di Meola und Harry Walsh sollen die Morde aufklären, ohne irgend einen Hinweis zu besitzen. Da taucht ein Zeuge auf, mit der Behauptung, er hätte einen Werwolf in Verdacht. Die beiden Polizeibeamten glauben erst an einen Scherz. Doch dann geht plötzlich alles ganz schnell.

Auch dieses Hörspiel gefällt mir ausnehmend gut. Ein wiederhören mit Geschichten des bekannten Friedrich Tenkrat alias A. F. Morland. Zwanzig und mehr Jahre ist es her, seit ich diese Romane gelesen habe. Jetzt kommt der Wiedererkennungs- und Nostalgie-Effekt zum Tragen. Allein aus diesen Gründen haben diese Hörspiele ein Plus gegenüber vielen neuen Produktionen.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Dreamland Grusel 2: Jagd auf den Werwolf

Art: Roman für Romane Horror; Audio-CD;

Publikationsjahr: 2007

ISBN-10: 3-93906-651-6

ISBN-13: 978-3-93906-651-4

Preis: 9 Euro

Kontakt: Dreamland Produktion

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20