drosi.de | Rezensionen | Hoerbuecher Humor | Schweinsgalopp
Hoerbuecher Humor - Schweinsgalopp

Auf der Scheibenwelt gibt es einen Mann, der Ähnlichkeiten mit dem irdischen Weihnachtsmann hat. Aber nur Ähnlichkeiten. Sein Schlitten wird von Schweinen gezogen. Weil er in diesem Jahr allerdings verschwunden bleibt, nimmt der TOD seine Platz ein. Gleichzeitig versuchen Susanne, die Grossnichte des Tod und der Gott des Katzenjammers, das Verschwinden von Hogfather aufzuklären.

Wer mehr über den Inhalt erfahren möchte sei hier auf den phantastischen Bücherbrief 468 verwiesen. Dort gibt es eine Buchbesprechung zu Hogfather, so der Originaltitel.

Bei den Hörspielproduzenten von Schall und Wahn setzt man bei der Umsetzung des Buches auf den begnadeten Sprecher Rufus Beck. Bekannt wurde er vor allem durch seine Harry Potter Lesungen. Dem Sprecher gelingt es den verschiedenen Personen auch verschiedene Persönlichkeiten einzuhauchen und das alles nur Kraft seiner Stimme. Rufus Beck steckt viel Liebe und Herzblut in die verschiedenen Rollen. Zu Rufus Beck muss man nicht mehr viel sagen. Egal was er anpackt, es wird gut. Zu gut, denn man erwartet ständig mehr von ihm.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Schweinsgalopp

Art: Hoerbuch für Hoerbuecher Humor; 6 Audio-CDs;

Publikationsjahr: 2007

ISBN-10: 3-86604-721-5

ISBN-13: 978-3-86604-721-1

Preis: 25 Euro

Kontakt: Schall und Wahn

[Dieses Fenster schließen]

5391 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 29.06.2008