drosi.de | Rezensionen | Romane | Suche bissigen Vampir fürs Leben
Romane - Suche bissigen Vampir fürs Leben

Allein zu sein ist ja in Ordnung. Aber Einsam zu sein, ist schon eine Last. Um so drückender ist diese, wenn man unsterblich ist, wie etwa ein Vampir. Gräfin Liliana Arabella Guinivere du Marchette, kurz Lil genannt, trifft gerade letztere Zustandsform sehr hart. Sie hat nicht nur Probleme mit dem allein sein, sondern will auch nicht in das Geschäft eintreten, dass er führt. Eine Copyshop-Kette ist nicht unbedingt etwas für eine waschechte Romantikerin. Also macht sie etwas, was ihrer Neigung entgegen kommt. Sie gründet eine Partnervermittlung. Allerdings ist ihre Klientel sehr speziell. Vampire, Werwölfe und andere seltsame Wesen.
Ihr erstes Opfer, Pardon, Klient ist Francis Deville. Was Lil, wie sie von ihren Freunden genannt wird nicht weiss, er ist im Auftrag ihrer Mutter unterwegs, die ihn mit ihr verkuppeln will. Daher überrascht es den Leser nicht, wenn er ein Date nach dem anderen vergeigt. Das nächste Problem nähert sich ihr in Form des Helden Ty Bonner. Bonner ist einem Serienmörder auf der Spur, der sich über Partnervermittlungen, in diesem Fall auch Dead End Dating, jungen Frauen nähert. Ty kann Lil überreden mit ihm zusammen zu arbeiten. Und das war es dann auch mit ihrer Einsamkeit.

SUCHE BISSIGEN VAMPIR FÜRS LEBEN ist eine recht amüsante Komödie, wenn man das Buch verfilmen würde. Die Handlungsträgerin ist eine sympathische Person, die den normalen Leserinnen sofort ans Herz wächst. Noch dazu, weil sie nicht bierernst, sondern mit einigem Humor, beschrieben wird. Die Handlung ist flüssig zu lesen, hier hat die Übersetzerin gute Arbeit geleistet.
Was mir weniger gefallen hat waren die nervigen Wiederholungen. Spätestens nach dem zweiten Mal habe ich verstanden, dass Lil seit 150 Jahren keinen Liebhaber mehr hatte. Leider häufen sich die Wiederholungen.
Das Buch ist modern aufgemacht, viel pink und rot, mit Klappbroschur und einem ansprechenden Titelbild.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Suche bissigen Vampir fürs Leben

Art: Roman für Romane; 336 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 2008

ISBN-10: 3-80258-168-7

ISBN-13: 978-3-80258-168-7

Preis: 9.95 Euro

Kontakt: Lyx

[Dieses Fenster schließen]

5805 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2009 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2009-02-23