drosi.de | Rezensionen | Comics | Die Techno-Všter 9: Die gelobte Galaxie
Comics - Die Techno-Všter 9: Die gelobte Galaxie

Albino hat sein Ziel erreicht. Ein bewohnbarer, lebensfreundlicher Planet liegt auf ihrer Flugroute. Ehrfürchtig betrachten sie nicht nur den Planeten, sondern auch die riesige Pyramide, die sich aus einem Urwald heraus erhebt. Die Gemeinschaft um Albino ist hoch erfreut, sich auf einer scheinbar jungfräulichen Welt niederlassen zu können. Doch Albino wird vom Planeten abgelehnt. Er ist nicht in der Lage, das Raumschiff zu verlassen. So ziehen seine Leute ohne ihn los, die Welt zu entdecken und in Besitz zu nehmen. Staunend stehen sie vor der Pyramide, als Gofh einen Hebel zieht und einen furchtbaren Wächter befreit. Ihre Waffen versagen und nur Thrak kann den Riesen besiegen.
Mit einigen Fahrzeugen machen sich die Reisenden auf den Weg, bis sie nicht mehr weiterkommen. Doch die beiden Kinder Gatta und Oro sorgen für eine Überraschung. Wie damals Moses teilen sie das Wasser, damit die Fahrzeuge weiter fahren können. Allerdings ist mir nicht ganz klar, warum man vom Raumschiff aus keinen geeigneten Siedlungsplatz suchte und dort landete. Auf der Reise bietet der Planet noch weitere Überraschungen. Er greift die neuen Siedler an.
Nach Jahren der Odyssee gelangen die Helden der Erzählung zu ihrem gelobten Land. Nach Jahren des Wartens gönnt uns der Autor ein Ende der Erzählung. Die Leser erwarteten mit der Zeit ein Ende, das vielleicht ein wenig mit mehr Knalleffekt endet. Statt dessen haben wir eine Geschichte mit einem Happy End. Nachdem ich die ersten Comics gelesen hatte, erwartete ich einen anderen Verlauf. Dieser Schluss wurde von mir nicht erwartet und sorgte dafür, dass ich die Reihe gleich noch einmal komplett gelesen habe.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom BŁcherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Die Techno-Všter 9: Die gelobte Galaxie

Art: Comic für Comics; 48 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 2006/2007

ISBN-10: 3-77043-062-x

ISBN-13: 978-3-77043-062-8

Preis: 12 Euro

Kontakt: Ehapa

[Dieses Fenster schlieŖen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20