drosi.de | Rezensionen | Romane SciFi | Die Saga der Sieben Sonnen 6: Der Metallschwarm
Romane SciFi - Die Saga der Sieben Sonnen 6: Der Metallschwarm

Der Roman beginnt freundlicherweise mit einer Zusammenfassung. Auf diese Weise ist der Leser schnell wieder in der Lage, der weiterführenden Handlung zu folgen. Die Klikiss, riesenhafte Insekten hielt man für ausgestorben und nur ihre Roboter zeugten überhaupt von Existenz. Jetzt strömen sie durch die Transportale unter der Führung von Margaret Colicoss und dem Freundlich-Kompi DD heraus. gleichzeitig verlangen die riesenhaften Insektoiden, dass die Menschen die Planeten der Klikiss zu räumen.
Die Erzählung richtet sich ganz auf die Insektoiden aus. In den Beschreibungen findet sich das Verhalten und die Lebensweise wieder.

Der Roman ist vielleicht eine Vorbereitung auf das kommende Ende mit Band sieben der Saga. Er ist aber kein Lückenfüller, sondern ein wichtiger Weg zu einem hoffentlich überraschenden Ende. In vielen Beschreibungen erscheinen mir die Grenzen zwischen den "Guten" und den "Bösen" zu gerade gezogen. Mir fehlt der Bereich grau, wo die Guten doch mal etwas böses und umgekehrt durchführen.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Die Saga der Sieben Sonnen 6: Der Metallschwarm

Art: Roman für Romane SciFi; 603 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 2009

ISBN-10: 3-45352-506-x

ISBN-13: 978-3-45352-506-1

Preis: 15 Euro

Kontakt: Heyne

[Dieses Fenster schließen]

5888 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2009 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2009-04-13