drosi.de | Rezensionen | Romane Thriller | Wolfsfährte
Romane Thriller - Wolfsfährte

In Hamburg werden Leichen gefunden, die alle so arrangiert wurden, dass sie Szenen aus den Grimmschen Märchen darstellen. Jede Leiche hat einen Hinweis auf ein früheres Opfer und gleichzeitig einen Hinweis auf das nächste Verbrechen.
Daneben macht in der Literaturszene ein Buch für Furore, in dem der Autor behauptet, dass einer der Gebrüder Grimm ein Serienmörder war.
Gibt es zwischen den Morden und dem Buch eine Verbindung? Und wenn ja, welche?
Für Hauptkommissar Jan Fabel und seinem Team beginnt ein verzweifelter Wettlauf gegen einen mysteriösen Serienmörder, der dem Team immer einen Schritt voraus zu sein scheint.

Gleichzeitig muss das Team mit einem Verlust aus den eigenen Reihen fertig werden sowie mit den Geschehnissen aus dem ersten Buch "Blutadler". Zwei neue Teammitglieder werden für diesen Fall aufgenommen. Einer von ihnen wird die Lücke füllen, die Wassyl Witrenko in das Team geschlagen hat ...

Im Gegensatz zu "Blutadler" ist "Wolfsfährte" ein psychologischer Thriller. Geschickt verwebt Craig Russel hier die Elemente des Serienmörders mit den Elementen der Grimmschen Märchen und den Ereignissen des ersten Falles. Nur als Beruhigung: Man muss "Blutadler" nicht gelesen haben, um den Zusammenhang zu erkennen.

Sehr schön sind auch die Szenen, die aus der Sicht des Killers geschrieben sind. So bekommt der Leser einen interessanten Einblick in eine kranke Seele. Auch das Motiv erscheint schlüssig und das Ende ist so grausam wie genial.

Des Weiteren wird hier der Verlust eines Teammitglieds eindrucksvoll wiedergegeben. Wie jeder der Mitglieder damit umgeht, besonders das Verhalten von Anna Wolff, der Partnerin des Verstorbenen, ist gut dargestellt.

Fazit:
Ein sehr lesenswertes Buch, mehr psychologisch als brutal – im Gegensatz zu "Blutadler" – und für Fans der ungeschönten Grimmschen Märchen ein Muss.

Dies ist eine Rezension von



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
C. Sibilitz
von www.geisterspiegel.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Wolfsfährte

Art: Roman für Romane Thriller; 400 Seiten; Hardcover;

Publikationsjahr: 2008

ISBN-10: 3-43103-697-x

ISBN-13: 978-3-43103-697-8

Preis: 19.95 Euro

Kontakt: Ehrenwirth

[Dieses Fenster schließen]

5805 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2009 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2009-02-23