drosi.de | Rezensionen | Romane Horror | Anna Strong Vampirtrilogie 2: Lockruf des Blutes
Romane Horror - Anna Strong Vampirtrilogie 2: Lockruf des Blutes

Die Rückkehr des Vampirromanes ist voll im Gang. Allein¸ was in den letzten zwei Jahren an neuen Vampiren¸ bis hin zu erotischen Vampirromanen erschien¸ füllt etwa zwei Regalmeter bei mir.

Anna Strong ist Vampirin und gleichzeitig Kopfgeldjägerin. Sie weigert sich über normale Menschen herzufallen und deren Blut zu trinken. Statt dessen labt sie sich an Freiwilligen¸ bis sie merkt¸ dass ihr Getränkespender gleichzeitig eine gewaltige Erektion bekommt¸ während sie an seinem Hals hängt. Das wäre normal¸ sagt Culebra¸ doch der ist etwas anderes. Kein Mensch und kein Vampir.

Anna fährt zu ihren Eltern um dort einen Besuch abzustatten. Dort erhält sie einen Anruf von Carolyn Delaney. Sie erinnert sich¸ das war die Freundin ihres Bruders¸ der von 14 Jahren starb. Plötzlich ist sie da und hofft auf die Hilfe von Anna Strong. Es geht um ihre dreizehnjährige Tochter. Nach einigen Irritationen wird klar¸ dass das Mädchen die Tochter ihres Bruders ist. Auf einem Schlag wird sie zur Tante und ihre Mutter zur Oma. Damit wird der Auftrag plötzlich zu einer Familienangelegenheit. Anna nimmt die Ermittlungen auf¸ die zu einem Lehrer führen¸ der sich sehr für die jungen Mädchen einsetzt. Sein Name Daniel Frey. Als Anna den Lehrer kennen lernt¸ macht sie eine verstörende Entdeckung. Daniel Frey ist Culebra ähnlich.

Es beginnt eine Jagd¸ die zuerst ohne rechte Anhaltspunkte beginnt. Trotzdem gelingt es ihr¸ Trish¸ ihre Nichte¸ zu retten¸ ohne sich ihr zu erkennen zu geben.

Der Vampirroman von Jeanne C. Stein zählt zu den besseren Vampirthrillern. Sie versteht es¸ schon auf den ersten Seiten das Interesse zu wecken für einen Roman¸ der bis zur letzten Seite spannend ist. Mir gefällt der Erzählstil¸ der nicht das romantisch verklärte Bild des Vampirs zeigt¸ sondern eine harte¸ zum Teil unbarmherzige Wirklichkeit.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Anna Strong Vampirtrilogie 2: Lockruf des Blutes

Art: Roman für Romane Horror; 382 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 2008

ISBN-10: 3-42663-853-3

ISBN-13: 978-3-42663-853-8

Preis: 8 Euro

Kontakt: Knaur
Homepage: www.knaur.de

[Dieses Fenster schließen]

5367 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 13.06.2008