drosi.de | Rezensionen | Romane | Göttergrab
Romane - Göttergrab

Nach Götterschwer ist nun mit Göttergrab der zweite Teil der Reihe von Frederic Neuwald um den Archäologen Morgan Lafet erschienen.
Sein alter Mentor, der geheimnisvolle Helios, taucht plötzlich wieder auf und hat einen höchst dubiosen Auftrag für ihn. Er soll das Grab des ägyptischen Gottes Anubis finden, in dem die Schakalsmaske ruht, die das Geheimnis des ewigen Lebens birgt.
Eigentlich hat Morgan im Augenblick ganz andere Sorgen, denn sein Vater wurde gerade unter dem Vorwurf der Spionage in Indien verhaftet. Zudem wurde in Paris ein Teil der Tutenchamun-Sammlung gestohlen und Morgan steht im Verdacht der Mittäterschaft.
Widerwillig lässt sich Morgan auf die Suche nach dem geheimnisvollen Grab ein, die immer mehr zur Menschenjagd wird, bei der alle schmutzigen Tricks erlaubt sind.

Fazit:
Dieser sehr gute Mysterythriller führt den Leser von Griechenland nach Ägypten und in ein faszinierendes uraltes Geheimnis.

Autoreninfo:
Frédéric Neuwald ist 36 Jahre alt und arbeitet beim Film. "Göttergrab" ist nach "Götterschwert" der zweite Band in einer Trilogie.


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Thomas König
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Göttergrab

Art: Roman für Romane; 368 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 2007

ISBN-10: 3-42663-204-7

ISBN-13: 978-3-42663-204-8

Preis: 9 Euro

Kontakt: Knaur
Homepage: www.knaur.de

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20