drosi.de | Rezensionen | Romane Horror | Die Spur des Hexers
Romane Horror - Die Spur des Hexers

Wie bekannt schuf Wolfgang Hohlbein mit seiner Heftserie DER HEXER eine Nachahmung von Howard Philip Lovecrafts Cthulhu-Zyklus. Die Heftserie hatte keinen sehr grossen Erfolg und wurde dementsprechend eingestellt. Danach begann man Taschenbücher zu veröffentlichen und seit 1987 veröffentlicht der Bastei Lübbe Verlag immer wieder neue Sammelbände dieser Serie. Der Hexerzyklus wird wieder einmal veröffentlicht¸ diesmal in einer anderen Reihenfolge. Angeblich zeitlich sortiert. Und mit Hintergrundinformationen. Laut Klappentext.
Der Roman Die Spur des Hexers beginnt angeblich Seite 7¸ doch dort findet sich erst einmal ein zweiseitiges Vorwort. Und selbst das ist nicht neu.
Wer sich mit den Romanen um den Hexer beschäftigen will mag auf Seiten wie www.groschenroman.de oder www.geisterspiegel.de gehen. Hier näher darauf einzugehen ist wie Wasser ins Meer giessen.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.


Es gibt eine weitere Rezension von Stefan Moriße zu diesem Produkt! Lesen?


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Die Spur des Hexers

Art: Roman für Romane Horror; 829 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 2007

ISBN-10: 3-40428-504-2

ISBN-13: 978-3-40428-504-4

Preis: 15 Euro

Kontakt: Bastei Lübbe
Homepage: www.bastei-luebbe.de

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20