drosi.de | Rezensionen | Gesellschaftsspiele - Karten | Kleine Helden
Gesellschaftsspiele - Karten - Kleine Helden

Seit dem Jahr 2001 veröffentlichen Laura Balzer und Malte aus dem Siepen im Internet Comics von kleinen (Rollenspiel-)Helden, die typische Spielsituationen, wie sie in einer Rollenspielrunde vorkommen, parodierten (www.kleine-helden.de). Diese liebevolle Persiflage fand schnell eine ganze Schar begeisterter Anhänger. Nun gibt es von den beiden Comic-Autoren das dazu passende Kartenspiel. Im Comic wie im Kartenspiel geht es um die Erlebnisse der Standard-Helden Krieger, Elf, Zwerg und Magier und deren Freunden, allesamt kleine, knuffige, augenlose Männchen und Weibchen. Im Comic gibt es dazu noch geistreich-witzige Texte und köstliche Situationskomik.

Im Kartenspiel haben die Autoren bewußt darauf verzichtet, die Figuren und Geschehnisse wie in den Comics durch zusätzliche Texte zu kommentieren. Dafür haben sie Platz für Komik gelassen, die sich unweigerlich im Spiel ergibt. Jeder der zwei bis fünf Spieler führt eine Gruppe von drei Helden. Im Wettstreit um Schätze, mächtige Gegner und Heldentaten treten die einzelnen Gruppen gegeneinander an. Ziel des Spiels ist es, alle Helden der anderen Spieler zu bezwingen. Dafür gibt es über 160 Ausrüstungs-, Magie-, Taktik- und Heldenkarten sowie für Ereignisse, Manöver während eines Kampfes, Tränke und mannigfaltige Magie. Jeder Held besitzt (typisch für Rollenspiele) Werte für Rüstung, Magie und Attacke. Zudem verfügt jeder Held über bestimmte Fähigkeiten, die in Verbindung mit anderen Karten Pluspunkte bringen. Es ist also wichtig, die vor einem liegenden Helden mit den für sie am besten geeigneten Gegenständen und Waffen aus der eigenen Kartenhand auszustatten. Die Helden der Gegner können entweder durch Nah- und Fernkampf oder durch Magie angegriffen werden. Der Grundgedanke des Rollenspiels, nämlich mit unterschiedlichen Fähigkeiten gemeinsam zum Ziel zu kommen, ist hervorragend umgesetzt.

Dieses Kartenspiel garantiert viel Vergnügen und ist obendrein auch noch taktisch ziemlich anspruchsvoll. Auf jeden Fall also eine gelungene Bereicherung der Spielewelt – und vielleicht sogar hin und wieder eine Alternative zu einem groß angelegten Rollenspiel.

Eine Rezension aus



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Freundeskreis Anderwelt
von www.anderweltler.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen
Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Kleine Helden

Art: Kartenspiel für Gesellschaftsspiele - Karten; 162 Karten;

Publikationsjahr: 2007

ISBN-10: 3-93979-412-0

ISBN-13: 978-3-93979-412-7

Preis: 13 Euro

Kontakt: Pegasus Press
Homepage: www.drosi.de/to_pegasus.htm

[Dieses Fenster schließen]

5242 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-03-02