drosi.de | Rezensionen | Cthulhu | Arcana Cthulhiana - Magie und Okkultismus
Cthulhu - Arcana Cthulhiana - Magie und Okkultismus

Inhalt
Die Magie des Cthulhu-Universums unterscheidet sich sehr von Magie, wie sie in anderen Settings zu finden ist. Oder wie es im Vorwort zu "Arcana Cthulhiana" heißt: Cthuloide Magie ist anders.
Sie ist unbrechenbar, chaotisch und kaum zu bändigen, zudem verlangt sie oftmals einen hohen Preis vom Anwender: einen Teil seiner geistigen Gesundheit. Wie sich diese Form der Magie in eine Cthulhu-Kampagne einbauen läßt, wie man sowohl als Spieler wie als Spielleiter mit den Auswirkungen von Zaubern umgehen sollte und wie sich um ganze Abenteuer um einen einzelnen Zauber bauen lassen, soll in "Arcana Cthulhiana" genauer erläutert werden. Der Band erweitert die Zauberliste, die im Spielleiter-Handbuch begonnen wurde und gibt zu jedem Zauber eine detailliertere Beschreibung der Auswirkungen und ein kleines Beispiel-Szenario an – Pegasus macht also weiter, wo sie mit den Quellenbänden zu Kreaturen und Mythosbüchern aufgehört haben.
Das Buch beginnt mit einer kurzen Abhandlung über das Wesen chtuloider Magie, bevor es einige Spielarten "menschlicher" Magie wie Kabbalismus, Schamanismus und dergleichen mehr beschreibt. Wichtig ist hierbei, dass Magie im CoC-Setting nicht nur von gnadenlosen Göttern und außerirdischen Völkern auf die Erde gebracht wurde, sondern dass auch die Menschen selbst Magie entdeckt und genutzt haben, unabhängig von Mythos-Einflüssen.
Den größten Teil des Buches nimmt naturgemäß das mit "Ein Grimoire des Mythos" betitelte Kapitel ein, in dem alle jemals in Abenteuern oder Quellenbüchern veröffentlichten Zaubersprüche vorhanden sind, komplett mit spieltechnischen Werte, Hintergrundinfos und einem kurzem Szenario, das die Auswirkungen des Zaubers anschaulich beschreibt.
Wie man als Spielleiter selbst Zauber entwirft, die zum Cthulhu-Setting passen und wie man ein Abenteuer um einen Zauber herum aufbaut, erfährt der Leser im an das Grimoire anschließende Kapitel. Abgeschlossen wird das Buch von einem interessanten Essay über das Wesen cthuloide Magie, in dem nachvollziehbar erklärt wird, warum sich diese Magie nicht den Regeln der Wirklichkeit wie wir sie kennen unterwerfen muss. Als Letztes gibt es einen ingame-Text über einen anscheinend wahnsinnigen Patienten, der sich nach einem letzten Gespräch mit seinem behandelnden Arzt in seiner Zelle erhängt.

Aufmachung
Wir Leser werden es wohl nie erleben, dass Pegasus einen optisch nicht ansprechenden Quellenband veröffentlicht – "Arcana Cthuliana" macht da keine Ausnahme und reiht sich problemlos in die Riege hochwertiger Pegasus-Bücher ein. Angefangen vom stimmungsvollen Cover über das neugestaltete Layout, durch das der Band wie ein alter Foliant wirkt über die "authentischen" Bilder und Fotografien kann das Buch von der ersten bis zur letzten Seite überzeugen. Selbst ein Lesebändchen findet sich in dem Hardcover-Band.

Fazit:
Wer als Spielleiter bisher die Finger vom Magieeinsatz in seiner Runde gelassen hat, wird mit diesem aufschlussreichen Buch eine ganz neue Herangehensweise an die Magie im Cthulhu-Setting bekommen. Es wurden nicht einfach nur die Beschreibungen der Zauber erweitert und alle jemals veröffentlichten in einem praktischen Nachschlagewerk veröffentlicht, sondern durch die lange Einleitung und das interessante Essay über das Wesen der Magie bei Cthulhu werden dem Spielleiter viele neue Denkanstöße gegeben, wie Magie in ein Horror-Rollenspiel integriert werden kann, ohne dass es die Atmosphäre zerstört oder als Plotkiller fungiert. Von daher ist "Arcana Cthuliana" ein empfehlenswertes Buch, auch wenn durch die Menge an Zaubern und Informationen eine lange Einarbeitungszeit notwendig ist. Wer aber seine Cthulhu-Runde um einen wichtigen Aspekt bereichern will, kommt um dieses Buch kaum herum.

Es gibt eine weitere Rezension von Karsten Sassenberg zu diesem Produkt! Lesen?


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Lars Heitmann
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Dogios Produkt-Tip:
  • Cthulhu Now
  • Teufelsplan des Fu Manchu
  • Zeitlose Ängste
  • Diesen Artikel kaufen

    Qualität Text
    Qualität Optik
    Nutzen/Spaß
    Gegenwert
    Wie wird gewertet?

    Name: Arcana Cthulhiana - Magie und Okkultismus

    Art: Quellenmaterial für Cthulhu; 240 Seiten; Hardcover;

    Publikationsjahr: 2006

    ISBN-10: 3-93782-642-4

    ISBN-13: 978-3-93782-642-4

    Preis: 30 Euro

    Kontakt: Pegasus Press
    Homepage: www.drosi.de/to_pegasus.htm

    Klick für Vollbild

    [Dieses Fenster schließen]

    5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
    Rezensionen bei drosi.de
    Please note:
    The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
    The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
    Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20