drosi.de | Rezensionen | Romane Horror | Im Haus des Verderbens
Romane Horror - Im Haus des Verderbens

Baron Kurt von Brandenstein ist mit seinem ausschweifenden Leben und den damit verbundenen Geldausgaben überfordert. Sehr schnell ist er mit einem hohen Schuldenberg beglückt. Vergeblich versucht er Geld aufzutreiben und schliesslich bleibt ihm als letzten Ausweg, seinen reichen Onkel um Geld anzubetteln. Doch der Onkel ist geizig. Die Aussicht von Kurt von Brandenstein scheint aussichtslos zu sein. Durch Zufall trifft er auf einen alten Studienkollegen. Der alte Schulfreund ist Dr. Paul Ramfeld. Paul Ramfeld bietet ihm scheinbar uneigennützig seine Hilfe an. Kurt kann nicht wiederstehen und vertraut auf seinen welterfahrenen Doktor. Gemeinsam reisen zu Kurts Onkel. Doch auf dem Schloss des Barons geschieht nicht alles so wie sich die beiden Männer es vorstellten. Intrigen, Mord, Verleumdungen.

Die Auflösung des Romans erfolgt, wie immer, erst am Schluss. Bis dahin ist der Leser beschäftigt, sich mit einem Nervenkitzel herumzuschlagen, an dem er nicht kratzen kann, allenfalls das Buch aus der Hand legen. Nur um es gleich wieder in die Hand zu nehmen um fertig zu lesen. Ich war begeistert von dem Roman, weil hier dinge zusammentrafen, die mir persönlich gut gefielen. Die Zeit des Jahrhundertwechsels, geheimnisvolle Häuser, zwielichtige Personen und eine hervorragende Erzählkunst.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Im Haus des Verderbens

Art: Roman für Romane Horror; 224 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 2006

ISBN-10: 3-89996-841-7

ISBN-13: 978-3-89996-841-5

Preis: 3 Euro

Kontakt: Area

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20