drosi.de | Rezensionen | Shadowrun | Straßenmagie 4.01D
Shadowrun - Straßenmagie 4.01D

Inhalt
Zum saftigen Preis von 35€ gibt es set Kurzem das Magie-Regelwerk für Shadowrun 4.Immerhin bekommt man für sein Geld nicht nur die Übersetzung des englischen "Street Magic", sondern eine Übersicht aller Adeptenkräfte, Zaubersprüche und Schutzpatrone, alles im stabilen Hardcover, das als kleines Extra ein Leseband hat.
Für alte Hasen im Shadowrun-Universum gibt es kaum große Überraschungen, die meisten Themen sind schon aus den vorherigen Editionen bekannt, manche wie die Insektengeister treiben schon seit der zweiten Edition ihr Unwesen in der Sechsten Welt. "Strassenmagie" ist die notwendige Anpassung der Magie an die neuen Regelmechanismen der vierten Edition. Dabei finden sich einige kleinere Änderungen, so ist z.B. Tattoomagie keine eigene Metamagie-Technik, sondern eine rituelle Form von Verankerung. Einige neue Zaubersprüche haben natürlich auch ihren Weg in das Buch gefunden, es gibt jetzt "Orgamus", der aber ein Illusionsspruch ist. Was sich die Designer dabei wohl gedacht haben?
Die magischen Traditionen des Shintoismus, Kabbalismus, christliche und islamische Magie wurden, wie alle möglichen weiteren kulturellen Ansichten über Magie, überarbeitet und mit den Entsprechungen für Geister versehen, während die Auswirkungen von Magie auf den Alltag und die Ansichten von Otto und Uschi Normalbürger über Magie in einigen sehr gut gemachten in-game-Texten wiedergegeben werden.
Es gibt einige neue Vor- und Nachteile für magische begabte Charakere, die teilweise interessant sind, aber mit "Verborgenes Erwachen" einen völlig verhunzten Vorteil hat. Ein Charakter mit diesem "Vorteil" ist bei Spielbeginn ein Mundaner, hat aber das Potential zu einem Erwachten zu werden. Das ging in früheren Editionen ohne Vorteil (und den damit verbundenen Punktekosten), indem sich Spielleiter und Spieler zusammensetzten und besprachen.
Die Ankündigung, dass im Grundregelwerk alle Fertigkeiten zu finden sind, wird mit dem neuen Skill Arcana ad absurdum geführt. Dieser Skill ist zwingend notwendig, um neue Zauber zu entwerfen und Taliskrämerei zu betreiben.
Magische Gruppen, Toxische und Gefallene Schamanen, Insektengeister, Adeptenkräfte, Geister und Verbündetete, Ritualmagie und Taliskrämerei werden in einzelnen Kapiteln auf SR4-Stand gebracht, wobei sich auch hier einige versteckte Neuerungen finden, z.B. bei der Critterkraft der Regeneration.

Aufmachung
Hardcover und Leseband finde ich immer toll, das gibt schon mal einen Pluspunkt. Auch die Aufmachung von Einband und Rückseite gefällt, ebenso die meisten Innenillustrationen, so z.B. Seite 89, das den Schrecken der Shedim spürbar macht, oder die magische Indianer-Gruppe auf Seite 63. Natürlich gibt es auch ein paar weniger gelungene, aber die sind die Ausnahme. Übersetzung und Lektorat sind fehlerfrei, was sehr erfreulich ist und ja nach den letzten Shadowrun-Veröffentlichungen nicht unbedingt zu erwarten war. Hoffen wir, dass FanPro weiter auf dieses Team setzt. Einzig der Index ist lächerlich, da viel zu kurz und dazu noch in größerer Schrift gesetzt, um mehr Raum einzunehmen. Dann lieber gar keinen, als so einen halbgaren Versuch.

Fazit
Wer in seiner Shadowrun-Runde die Magie nicht außen vor lassen will (und wer hat das schon vor, die Verbindung von Fantasy und SciFi macht doch erst den Reiz von Shadowrun aus), kommt um "Strassenmagie" nicht herum. Viel wichtiger ist die Tatsache, dass sich die deutsche Ausgabe wirklich einmal der englischen vorzuziehen lohnt. Sie ist kompletter und erspart das Nachschalgen im Grundregelwerk, zudem gibt es mit dem Leseband ein nettes praktisches Gimmick. Ein gelungener Auftakt für das erste wichtige Regelwerk nach dem BBB – das läßt für die deutschen Versionen von "Arsenal" und "Augmentations" hoffen!


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Lars Heitmann
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Straßenmagie 4.01D

Art: Quellenmaterial für Shadowrun; 208 Seiten; Hardcover;

Publikationsjahr: 2006

ISBN-10: 3-89064-778-2

ISBN-13: 978-3-89064-778-4

Preis: 35 Euro

Kontakt: FanPro
Homepage: www.fanpro.com

Klick für Vollbild

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20