drosi.de | Rezensionen | DSA | Aventurisches Archiv (3)
DSA - Aventurisches Archiv (3)

Mit dem dritten aventurischen Archiv wird die Geschichte des schwarzen Auges fortgesetzt. In dieser Ausgabe befinden sich die Artikel aus dem aventurischen Boten zu den Jahren 20 bis 23 nach Hal bzw. aus den Ausgaben 44 bis 54 aus den Jahren 1993 und 1994. Nicht nachgedruckt sind Artikel mit Regelerweiterungen, neue Waffen und Heldentypen. Mit dem erscheinen der vierten Regeledition hat sich das auch mehr als erübrigt. Auch die Kleinanzeigen aus den damaligen aventurischen Boten fehlen berechtigterweise. Interessant ist dieser Band vor dem Hintergrund der nun neuaufgelegten Borbarad-Kampagne durch die vier Abenteuerbände "Rückkehr der Finsternis", "Meister der Dämonen", "Invasion der Verdammten" und "Mächte des Schicksals". Zwar wird diese erst in der vierten Ausgabe des aventurischen Archivs im Zentrum stehen, doch kann man erste Anzeichen schon in dieser Ausgabe finden. Schön ist, dass die entsprechenden Artikel mit dem bekannten Zeichen versehen sind.

Zu Beginn des Jahres befindet sich eine offizielle Geschichtsschreibung zum dem Jahr mit den wichtigsten Ereignissen. Diese können sich auf einen bestimmten Tag oder über mehrere Tage und Wochen erstrecken. Sie geben ins Besondere dem Spielleiter einen guten Einblick in die Geschichte der Welt und eine Stütze beim Spielen.
Wie man das aus einer Zeitung kennt startet auch jeder Jahrgang mit den wichtigen Ereignissen und damit den längsten Artikeln. Diese sind teilweise mit Zeichnungen versehen, die und das sieht man, auch aus den alten Ausgaben stammen. Aber auch der nicht mehr ganz so moderen Zeichenstil, der nicht mehr konform ist mit den aktuellen Publikationen ist ein Stück Autensität. Am Ende eines Jahresabschnittes kommen die nicht mehr ganz so langen Artikel. Darunter befinden sich auch Lieder, Nachrufe, offizielle Verlautbarung, interessante Erfindungen, Amtswechsel etc. Eigentlich wird die komplette Palette des normalen Leben auch außerhalb der Politik geboten.

Neben den vier Jahrgangsarchive gibtes am Ende zwei ausführliche Ausführungen zum "Aufstieg und Fall des Dragosch von Sichelhofen" und "Die zweite große Spaltung der Praios-Kirche".

Fazit:
Es fällt mir schwer einen Artikel besonders hervorzuheben. Jeder hat so seine Lieblingsregionen in der aventurischen Welt und diese werden zum große Teil auch bedient. Nicht nur vor dem Hintergrund der Borbarad-Kampagne ist diese und ins Besondere die nächste Ausgabe des aventurischen Archivs empfehlenswert, sondern auch als sehr schöne Sammlung der Artikel aus dem aventurischen Boten. Auch vom Preis lohnt sich das Archiv im Vergleich zu den einzelnen Ausgaben des Boten.


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Thomas König
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Aventurisches Archiv (3)

Art: Quellenmaterial für DSA; 130 Seiten; Softcover;

Publikationsjahr: 2005

ISBN-10: 3-89064-293-4

ISBN-13: 978-3-89064-293-2

Preis: 16 Euro

Kontakt: FanPro
Homepage: www.fanpro.com

Klick für Vollbild

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20