drosi.de | Rezensionen | Perry Rhodan | Perry Rhodan: Quinto-Center
Perry Rhodan: Quinto-Center

Das Quinto-Center ist der geheime, ausgehöhlte Asteroid der USO und damit gleichzeitig die Zentrale. Mit diesem Trick gelang es der United Stars Organisation in der Milchstrasse unentdeckt zu bleiben und verdeckt zu ermitteln. Die Zentrale ist natürlich besonders gesichert. Trotzdem gelingt es einen Saboteur Viren freizusetzen. Die Viren setzen eine Krankheit ein, die tödlich verläuft. Tausende Mitarbeiter des Quinto-Center stecken sich an. Auf Grund der Geheimhaltung ist es jedenfalls nicht möglich, Hilfe von ausserhalb anzufordern. Die Wissenschaftler im Inneren des Asteroiden arbeiten mit Hochdruck daran, das Virus zu identifizieren und ein Gegenmittel zu finden. Der einzige Mensch, der zur Zeit helfend Eingreifen kann ist Michael Rhodan. Sein Zellaktivator immunisiert ihn gegen den biologischen Angriff. Er erinnert sich an den genialen Ara-Wissenschaftler Zheobitt. Aber der Mediziner scheint verschwunden zu sein.

Die Handlung ist ein bisschen zu einfach gestrickt. Michael Rhodan sucht im Alleingang nach dem untergetauchten Wissenschaftler. Dabei ist es mir unverständlich, wie man eine riesige Organisation auf einen einzigen Asteroiden reduzieren kann. Agenten müssten überall in der Milchstrasse tätig sein und trotzdem ist Rhodans Sohn ein Einzelgänger. Der Roman ist noch einfacher gestrickt als ein Jerry Cotton Roman. Für Fans des Geheimdienstes USO ist der Roman sicher nicht zu empfehlen. Scheinbar hat die Autorin sich noch nie mit dem Thema USO auseinandergesetzt und ein Schema F Roman geschrieben. Ein paar Begriffe aus der Welt von Perry Rhodan und das war's. Routiniert geschrieben, keine Frage, aber...

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Perry Rhodan: Quinto-Center

Art: Roman für Perry Rhodan; 224 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 2003

ISBN-10: 3-81187-520-5

ISBN-13: 978-3-81187-520-3

Preis: 11 Euro

Kontakt: Moewig
Homepage: www.moewig.de

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20