drosi.de | Rezensionen | Romane | Haus Niccolo 3: Spiel der Skorpione
Romane - Haus Niccolo 3: Spiel der Skorpione

Mit dem Roman Spiel der Skorpione wird der Zyklus um das Haus Niccolo fortgesetzt. Die Handlung setzt dort an, wo sie mit den beiden ersten Romanen Niccolos Aufstieg und Frühling des Widders aufhörte.
Im Jahr 1461 versucht Venedig Niccolo in die Politik hineinzuziehen. Hintergrund ist der Konflikt in Zypern. Dort bekriegen sich Zacco de Lusignan und seine Schwester Carlotta. Venedig unterstützt Zacco, Genua und die Johaniterritter Carlotta. In Zypern gibt einer der wetvollsten Waren der Welt Zucker und so ist auch Niccolos Neugier geweckt.
Zacco gelingt es schließlich ihn zu überzeugen und so ergreift Niccolo für ihn Partei. Mit seiner eigenen Armee zieht er gegen Carolotta und trifft dabei nicht nur Mamelucken, Johanniterritter, Piraten und schöne Kurtisanen, sondern auch auf seine schlimmste Feindin: seine ehemalige Geliebte.

Der historische Hintergrund für diesen Roman ist der Krieg der beiden Lusignans, der Skorpione. Zypern ist die Heimat der ersten und einzigen Zuckerplantagen Europas. Die Autorin beschreibt nicht nur die Ereignisse um das Haus Niccolo, sondern schildert auch die ersten Versuche der Portugiesen Zuckerpflanzen. Auch der Handelskrieg zwischen Genua und Venedig sowie die christlichen und islamischen Parteien wird gut geschildert.
< Das Buch ist sehr schön ausgestattet und der Schutzumschlag ist innen bedruckt mit unveröffentlichten Medici-Briefen über Niccolo. Außerdem gibt es zwei Karten, drei Abbildungen, Personenverzeichnis, Lesezeichen und Lesebändchen

Fazit:
Mit diesem Roman wird wieder einmal Geschichte lebendig. Der Autorin gelingt es ein prächtige Fortsetzung zu schreiben und man freut sich auf die weiteren Bände, die noch erscheinen werden.

Autoreninfo:
Dorothy Dunnett wurde am 25. August 1923 in Dunfermline (Schottland) geboren. Sie studierte am Edinburgh College of Art und an der Glasgow School of Art.
Ihr erster Roman »Game of Kings« erschien zuerst in den USA. Bis zur Jahrtausendwende hat Dorothy Dunnett über 20 Bücher publiziert, darunter die sechsbändige Romanserie »The Lymond Chronicles« und im Anschluß »The House of Niccolò« in acht Bänden.
Neben historischen Romanen, zu denen auch »King Hereafter« über König Macbeth zählt, schrieb sie auch Krimis. Lady Dunnett lebte mit ihrer Familie in Edinburgh, neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit engagierte sie sich auch für soziale Belange. Am 9. November 2001 starb sie in ihrer Heimatstadt.


www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Thomas König
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Dogios Produkt-Tip:
  • Das Haus Niccolò - Band 2 - Frühling des Widders
  • Das Haus Niccolò - Band 1 - Der Aufstieg
  • Diesen Artikel kaufen

    Qualität Text
    Qualität Optik
    Nutzen/Spaß
    Gegenwert
    Wie wird gewertet?

    Name: Haus Niccolo 3: Spiel der Skorpione

    Art: Roman für Romane; 811 Seiten; Hardcover;

    Publikationsjahr: 2007

    ISBN-10: 3-60893-743-5

    ISBN-13: 978-3-60893-743-5

    Preis: 22 Euro

    Kontakt: Klett-Cotta
    Homepage: www.klett-cotta.de

    [Dieses Fenster schließen]

    5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
    Rezensionen bei drosi.de
    Please note:
    The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
    The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
    Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20