drosi.de | Rezensionen | Romane Fantasy | Ginevra 2: Königin unter Sternen
Romane Fantasy - Ginevra 2: Königin unter Sternen

Wir sind in den ersten zehn Jahren von Ginevras Ehe mit Artus. Wir sehen den Lebensweg im Wandel. Aus dem jungen¸ fröhlichen Mädchen wir eine reife Frau¸ die sich zu behaupten weiss. Eine Königin¸ die durchaus als das Urbild einer keltischen Königin gelten kann. Ihr einziges Manko ist die Unfruchtbarkeit. Zuerst kann sie damit gar nicht umgehen¸ doch letztlich nimmt sie den anscheinenden Makel an und kann damit leben. Es ist die Zeit¸ in der sie Lancelot kennen und lieben lernt. Lancelot ist kein Schönling¸ sondern ein ganz normaler Mann¸ der sich auf Ginevre als Frau einstellen kann. Er ist der gute Freund und Vertraute¸ bevor er zum Geliebten wird.

Mordred¸ der Untergang Artus¸ und sein Neffe¸ taucht erst zum Schluss des Buches auf. Und wie das so ist bei einer Trilogie¸ wird er erst im dritten Band wirklich gross herauskommen.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Ginevra 2: Königin unter Sternen

Art: Roman für Romane Fantasy; 452 Seiten; Taschenbuch;

ISBN-10: 3-60893-498-7

ISBN-13: 978-3-60893-498-4

Preis: 25 Euro

Kontakt: Klett-Cotta
Homepage: www.klett-cotta.de

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20