drosi.de | Rezensionen | Warhammer Romane | Ragnars Mission
Warhammer Romane - Ragnars Mission

Ragnar ist ein junger Space Marine¸ gerade erst initiiert¸ und damit noch nicht in die tiefen Geheimnisse der Wölfe eingeweiht. Daher ist es nur logisch¸ als ihn Ranek beiseite nimmt und ihm eine spezielle Aufgabe zuteilt. Gerade eben erschien der Inquisitor Iwan Sternberg in Begleitung seiner Assistentin Karah Isaan¸ der beim Herrscher des Wolfsclans¸ Logan Grimnars¸ ein Versprechen und Gefallen einfordert.

Auf der Heimatwelt von Iwan Sternberg grassiert eine Seuche¸ die nicht zu stoppen scheint. Das Orakel von Chaeron sagt aus¸ nur wenn der in drei Teile zerfallene Talisman von Lykos¸ wieder vereint ist und die schwarze Pyramide versiegelt¸ wird der Dämonen-Seuche Einhalt geboten. Dieser Talisman wurde vor 2000 Jahren in einer blutigen Schlacht gegen die Eldar erobert. Danach erhielten drei Personen als Ehre¸ je ein Teil des Talismans. Wie es der Zufall will¸ ist Logan Grimnar einer der drei Besitzer. Ein zweiter Teil wurde Byran Powys¸ dem Befehlshaber der Imperialen Garde¸ übergeben. Der dritte Teil des Talismans hält der Inquisitor Drake in seinem Besitz.

Inquisitor Sternberg und Karah Isaan suchen die drei Teile¸ sie wieder zu einen und in die Kammer im inneren der schwarzen Pyramide abzulegen. Der Wolfsorden ist durchaus bereit¸ seinen Teil dazu beizutragen. Nicht nur das Drittel Talisman geht in Iwan Sternbergs obhut¸ ebenso begleitet ihn Ragnar mit einer Einheit der Blutkrallen des Wolfsordens.

Ihr erstes Ziel ist der Dschungelplanet Galt. Das Raumschiff 'Licht der Wahrheit' nimmt Fahrt auf.

Schon bei der Ankunft des Inquisitors nimmt Ragnar einen ungewöhnlichen¸ gefährlichen Geruch wahr. So überrascht es ihn nicht¸ als an Bord der 'Licht der Wahrheit' merkwürdige Zwischenfälle auftreten.

Autor William King fiel bereits mit seinen Romanen um Felix und Gortek auf. Mit seinem Helden Ragnar verlässt er die Welt des Chaos und der Fantrasy. Er wendet sich 40.000 Jahre in die Zukunft. Mit dem neuen Charakter Ragnarhat er wieder eine sehr interessante Figur geschaffen. Ragnar hat das animalische der Fantasy und die Kraft und das Wissen der Zukunft. Diese Mischung macht ihn zu einer wandelnden Kampfmaschine im Dienste des Imperiums.

Der vorliegende zweite Roman um Ragnar und die Krieger des Wolfsordens ist wieder eine spannende und turbulente Erzählung. Als junger Krieger der Space Marines muss sich Ragnar beweisen. Dank des hervorragenden Autors gelingt ihm das sehr gut. Ich bin kein ausgesprochener Freund des Warhammer Spiels¸ verkaufe gerade zwei Standarteinheiten Chaos Marines und einen Chaoslord¸ aber die Bücher lese ich immer gerne.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Ragnars Mission

Art: Roman für Warhammer Romane; 367 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 2003

ISBN-10: 3-45386-356-9

ISBN-13: 978-3-45386-356-9

Preis: 8 Euro

Kontakt: Heyne
Homepage: www.randomhouse.de/heyne/

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20