drosi.de | Rezensionen | Romane Fantasy | Glückssucher 3: Das himmlische Kind
Romane Fantasy - Glückssucher 3: Das himmlische Kind

Die Welt ist verloren. Das Königreich liegt am Boden und König Matthew wird von seinem eigenen Innenminister entmachtet. Fang, der Innenminister, hatte schon lang Ambitionen auf den Thron. Die Gelegenheit macht Diebe und König Matthew findet sich im eigenen Gewahrsam wieder. Die Herrschaft des Ex-Innenministers ist für die Bevölkerung kein Honigschlecken.

Ashleigh ‚Ash' Brown, nennt sich Jungkommissarin und auf der Suche nach lösbaren Geheimnissen. Die fast achtzehnjährige, mit ihren roten Haaren und den Sommersprossen, durchaus ein sehr hübsches Mädchen, führt sich allerdings eher wie eine Zicke auf, wenn sie mit ihrer Mutter zusammen ist. Deren, Rusty Browns, Firma und die Ehe haben eines gemeinsam, sie sind am Boden zerstört. Der Netzkobold Lee treibt weiterhin sein Unwesen und Leonardo, von Beruf Zauberer kommt ihm immer noch nicht bei. Das sind nur ein paar der Handlungsstränge, die den wunderbaren Abschlussband der Glückssuchertrilogie. Gut, das Buch hatte ein paar Längen hier und da, aber mir gefielen die beteiligten Charaktere sehr gut. Steve Cockayne ist ein guter neuer Erzähler. Die kurzen Kapitel sorgen dafür, dass die Spannung immer erhalten bleibt, man mag das Buch gar nicht aus der Hand legen. Alles in allem ist die Trilogie mit ihren Ideen und handelnden Personen doch etwa besonderes. Dass ich hier nicht auf den Inhalt ausführlich eingehe liegt daran, dass ich nicht zu viel davon verraten will. Denn viele Hinweise, die zu subtil sind, erweisen sich nachher als wichtige Klammer in der Erzählung.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Glückssucher 3: Das himmlische Kind

Art: Roman für Romane Fantasy; 409 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 2007

ISBN-10: 3-44224-330-0

ISBN-13: 978-3-44224-330-3

Preis: 9 Euro

Kontakt: Blanvalet
Homepage: www.randomhouse.de/blanval...

[Dieses Fenster schließen]

5155 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2008-01-20