drosi.de | Rezensionen | Romane | Der Gorilla und andere kriminelle Geschichten aus dem Giftschrank
Romane - Der Gorilla und andere kriminelle Geschichten aus dem Giftschrank

Gruselgeschichten findet man¸ wie auch Science Fiction Erzählungen¸ in den ungewöhnlichsten Kurzgeschichtensammlungen und an den ungewöhnlichsten Orten. Als ich mal wieder in der zweiten Reihe meiner Bücherregale nach Büchern suchte¸ die man wieder einmal lesen sollte¸ fiel mir diese Sammlung mit Kriminalgeschichten in die Hand. Eigentlich sind es alles Krimis. Bis auf eine.

David Fletcher - Mutter Holunder
Sandy ist eine junge Frau¸ die darunter leidet¸ dass ihr Mann Joseph mit seiner Mutter gebrochen hat. Er redet nicht mehr mit ihr. Sandy¸ die ein Kind erwartet hat ihrer Schwiegermutter die frohe Botschaft erzählt. Doch zuerst kommt keine Antwort¸ dann kommt die Schwiegermutter und bringt eine aus Holz extra angefertigte Wiege mit. Joseph weiss nichts davon. Nach der Geburt des Mädchen¸ kommt selbiges natürlich in die wundervolle Wiege¸ doch das Kind schreit und schreit ... Die Mutter wird langsam überfordert¸ kommt nicht in den Schlaf¸ die Wohnung verlottert und so weiter. Bis Joseph dahinter kommt und seine Frau stirbt.

Noch im Gefängnis wettert er¸ dass seine Mutter eine Hexe ist und nur das Kind haben wolle. Und die Wiege aus Holunderholz gebaut wurde. Das ungeeigneste Holz für eine Wiege¸ weil es von einer Hexe extra deswegen ausgesucht wurde.

Die Geschichte ist bis zum Ende offen und erst wenn auf den Holunder zu sprechen wird klar¸ dass hier etwas Aber-Glauben die Rolle spielt. Eine gelungene Erzählung¸ in bester Manier der Gespenstergeschichten des alten England und deren Fortführung in den Gespensterkrimis der 80er Jahre.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Der Gorilla und andere kriminelle Geschichten aus dem Giftschrank

Art: Roman für Romane; 190 Seiten; Taschenbuch;

Publikationsjahr: 1988

ISBN-10: 3-44209-220-5

ISBN-13: 978-3-44209-220-8

Preis: 9 Euro

Kontakt: Wilhelm Goldmann

[Dieses Fenster schließen]

5670 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2009 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 2009-01-02