drosi.de | Rezensionen | Magazine | Elfenschrift 17
Magazine - Elfenschrift 17

Die neueste Ausgabe des kleinen phantastischen Literaturheftchens, wie sich die Elfenschrift selbst im Untertitel nennt erschien wieder pünktlich.

Das Titelbild des Heftes erinnert in seiner plakativen, farbenfrohen Art an einen Comic. Das Titelbild stammt von Tatjana Willms. Mit ihr wurde auch gleich ein kurzes Interview geführt. Leider nur kurz, denn es gäbe sicherlich mehr zu erzählen.

Der nächste Teil beschäftigt sich mit der Serie SUN-QUEST aus dem Fabylon-Verlag. Beginnend mit einer groben Übersicht hat die Serie, aus welchem Grund auch immer, noch nicht meine Neugierde geweckt. Andererseits soll sie von den Kritikern überwiegend positiv aufgenommen worden sein. Die Kritiker, zu denen ich mich auch zähle, sollten aber nicht das Mass der Dinge sein, sondern die Leser. Dazu gehört die Buchkritik zu DER EWIGE von Stefanie Raffenbeul und Jana Paradigi. Volkmar Kuhnle führte mit Stefanie ein Interview, das auf den folgenden Seiten viel Einblick in die Arbeit von ihr gibt, sowie einiges Wissenswertes über sie selbst.

Als nächstes folgt ein Interview mit Sebastian Fitzek, der den Psychothriller DAS KIND geschrieben hat. Die Interviewerin Ulrike legt uns den schauderhaften Psychothriller ans Herz. Ich bin mir jedoch sicher, Ulrike Stegemann wollte etwas anderes ausdrücken, denn schauderhaft wird ins neudeutsch mit grottenschlecht übersetzt, ich bin sicher sie meint schauerlich.

Petra Hartmann wechselt sehr abrupt das Thema, wenn es darum geht, über die Namensgebung in der Fantasy zu schreiben. Ich habe vollstes Verständnis für sie.

IM FÜNFTEN ELEMENT von Tina Müllner
Eine Nixe und ein Engel, die ein sehr kurzes Intermezzo miteinander hatten. Die Erfahrung der Nixe bedeutet letztlich sich zu verändern, so dass ihr Geliebter André sie nicht wiedererkennt.

PROJEKT: ENZ von Sabrina Eberl
Das Projekt eine neue Erde konnte mich nicht ganz überzeugen. Bis auf den Schluss, wirkte die Erzählung wie jede andere, die mit einer Person beginnt, die ein Geheimnis weiter gibt. Die kritische Frage die ich stellen muss ist: ist ein Massenmord an intelligenten Wesen wirklich nur eine Säuberung?

DURCH DEN KREIS von Sabine Völkel
Was wäre eine Elfenschrift ohne Elfengeschichte? Die vorliegende Erzählung verbindet die Raumfahrt der Science Fiction mit dem Element der Fantasy, ohne sie direkt zu vermischen.

EINE ANDERE WELT von Charlotte Engmann
Die Sehnsucht des Menschen nach einem Stückchen paradiesischen Lebens steckt in jedem von uns Lesern. Charlotte Engmann befriedigt diese Sehnsucht auf ihre Weise.

Damit sind wir schon am Ende des kleinen phantastischen Heftes. Was jetzt noch an Inhalt folgt sind Buchbesprechungen sowie ein paar Termine. Damit wird das Heft sehr abwechslungsreich. DIE ELFENSCHRIFT erwähne ich immer wieder gern, wegen ihrer abwechslungreichen und dabei immer lesbaren Beiträge. Egal ob Kurzgeschichte oder redaktioneller Beitrag, es ist für jeden etwas dabei.

Dies ist eine Rezension aus
Der phantastische Bücherbrief
dem monatlich erscheinenden Newsletter vom Club für phantastische Literatur, Erik Schreiber.



www.DRoSI.de
die beste Adresse,
seit es Rollenspiele gibt
© Copyright by Dogio
Erik Schreiber vom Bücherbrief
von www.spaet-lese-abend.de
Mehr zum Thema
Links zum Thema
Diesen Artikel kaufen

Diesen Artikel kaufen

Qualität Text
Qualität Optik
Nutzen/Spaß
Gegenwert
Wie wird gewertet?

Name: Elfenschrift 17

Art: Magazin für Magazine; 40 Seiten; Heft;

Publikationsjahr: 2008

Preis: 2.5 Euro

[Dieses Fenster schließen]

5367 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Rezensionen bei drosi.de
Please note:
The names of all or most of the games and their logos on the subsequent pages are trademarks or registered trademarks of the owning company. Any use on this or subsequent pages should not be misconstrued as a challenge to said trademarks, nor as an attempt to infringe upon any copyrights that may be owned by said companies.
The drosi.de content and database is © 1998-2008 by Uwe 'Dogio' Mundt.
Letzte Änderung / Last modify: 13.06.2008