Gothic Moonlight

md9951a.jpg
Name: Gothic Moonlight

Art: Artband
36 Seiten, SW, Softcover in Farbe

Preis: 10.- DM

Kontakt:
Ideenschmiede Paul & Paul
Ina-Seidelstr. 1b
50169 Kerpen
Tel.: 02273/9406-27 (Fax.:-28)
Homepage: www.ipp-world.com
EMail: info@-SPAMSCHUTZ-ipp-world.com

Schreibstil & Qualität

 :-)  :-)  :-)

Illustration & Aufmachung

5 x  :-)

Spielspaß & Nutzen

 :-)  :-)  :-)

Preis / Gegenwert

 :-)  :-)  :-)  :-) « i »
 Infos zum Bewertungsschema Kauflust ?Kaufen?

Caryad (alias Michaela Sommer) kann sich - meiner Meinung nach - inzwischen den Titel 'Bekannteste Illustratorin der deutschen Rollenspielszene' anheften. Unzählige deutsche Publikationen werden von ihren Illustrationen geschmückt.

Mit ihrem vorliegenden ersten (?) Artband Gothic Moonlight scheint sich Caryad einen lange gehegten Wunsch erfüllt zu haben. Hier konnte sie eines ihrer Lieblingsthemen umsetzen: Gothic, vermischt mit Fetisch und einem gewaltigen Schuß Erotik.
Die Zeichnungen sind dabei teilweise so detailliert, daß die Bilder kaum in einem regulären Regelwerk auftauchen würden (höchstens vielleicht bei BlackDog dem 'ab 18 Jahre'-Ableger von WhiteWolf). Potentielle Kunden sollten vielleicht besser älter sein als 16 Jahre.
Der verwendete Zeichenstil ist für Caryad üblich - Tusche, Schwarz-Weiß mit gepunkteten Zwischenstufen. Aber es gibt auch einige exzellente Bleistiftzeichnungen und Fotos. Die Fotos dienen als Hintergrund für Gedichte, die parallel in deutsch/englisch einzug hielten. Auf einigen Seiten wurden mehrere Einzelbilder zu einer Seite vereint.

Die 'Story' des Bandes ist recht schnell erzählt. Es geht um die Liebesbeziehung zweier Frauen (Laut Klappentext einem Engel und einer Sterblichen), die ihren Obzessionen auf einem Friedhof nachkommen. Dunkelhaarig (Engel) dominiert Blond (Sterblich). Natürlich gibt die Bildreihe Inhaltlich eine Menge mehr her und läßt reichlich Raum für vielleicht gewagte Interpretationen. Das soll aber jeder Betrachter selbst für sich herausfinden.
Caryad spielt mit dem Fetisch. Als Stilelemente halten Lack- und Lederasseccoires, Rosen, Klinge, Peitsche, Fesseln, Tattoos und mit einem Totenkopf verzierter Schmuck her.

Fazit:
In meinen Augen handelt es sich bei Gothic Moonlight um einen hervorragenden Artband für Liebhaber der finsteren Erotik. Freunde von Gothic und Vampire: Die Maskerade (WW, F&S) werden auf ihre Kosten kommen.
Wer Caryads Zeichnungen kennt und sich immer gewünscht hat, einmal 'mehr' zu sehen - hier kommt's.


Auch die weniger verfänglichen Bilder
bieten genug Zündstoff

Dogio the Witch

Der Digest (MD/DRoSI/Archont)

© Copyright by Dogio