E. Spezial: Gnorkl's Gimmicks

md99a0a.jpg
Name: E. Spezial: Gnorkl's Gimmicks

Art: Rollenspiel-Beschreibungen
farbiges Softcover (A5)
76 Seiten (SW)

Preis: 8,80.-DM

Kontakt:
  ADRV e.V. - E.
  Im Heidkampe 2
  30659 Hannover
  EMail: E.@-SPAMSCHUTZ-adrv.de

Schreibstil & Qualität

 :-)  :-)  :-)  :-)

Illustration & Aufmachung

 :-)  :-)  :-)  :-)

Spielspaß & Nutzen

 :-)  :-)  :-)

Kompatibel zu Midgard

 :-)  :-)

Preis / Gegenwert

 :-)  :-)
 Infos zum Bewertungsschema Kauflust ?

Gute Zahnpflege, aber ein bißchen wenig wenig Haut auf den Rippen - so könnte man die Phantasiefigur Gnorkl des E.-Teams kurz umschreiben.

Im E. ist Gnorkl schon seit geraumer Zeit mir seinen mehr oder minder obskuren Artefakten vertreten, manchmal sogar mit brauchbaren, d.h. umsetzbaren Anregungen für die eigene Spielrunde.
Allzu ernst sollte man die in diesem Booklet gesammelten Artefakte (wie auch die Kompilation an sich) aber auf keinen Fall nehmen - ohne viel Humor kann den 76 Seiten nicht viel abgewinnen.

Das stimmungsvolle Cover wird vom Vorwort und einer "Gebrauchsanleitung" gefolgt. Nach einem monotonen Inhaltsverzeichnis, geht es dann wesentlich ansehnlicher mit den Artefakten weiter.
Es ist mir eine Freude berichten zu können, daß die folgenden Seiten wirklich ansehnlich umgesetzt wurden - sowohl in Sachen Layout und (vor allem) in Form von Illustrationen. Jeder Gegenstand wird mit einer Schriftrolle (Name + kurze Umschreibung) eingeleitet. In der Regel gibt es dazu eine ordentliche Illustration, die Artefakt und Charakter in meist mißlicher Lage zeigt, außerdem wird die Wirkung auch als Text beschrieben.
Einige der Artefakte sind zwar ziemlicher Mist, aber der Großteil der ca. 45 Artefakte kann (wohl dosiert) mal einen Spielabend auflockern.

Es wäre nicht vom E., wenn ich nicht auch etwas zu Meckern hätte: Erstens können einem 6 Seiten Werbung (8%) bei einem Preis von DM 8,80 (! für umgerechnet 40 A4-Seiten) schon ziemlich penetrant vorkommen und zweitens wirken die 7 (!) leeren Seiten "Raum für Notizen" ziemlich lächerlich. Sowas bringt auch nur der E. ;-)

Fazit:
Wer sich für eine Kompilation teils irrer Gegenstände interessiert, sollte unbedingt mal reinschauen. Gnorkl's Gimmicks kommt zwar nicht an die guten alten Grimmzahns Fallen-Bände ran, befindet sich aber schon auf ganz gutem Wege. Bei der Konzeption (siehe 7 leere Seiten) scheint ein wenig geschlampt worden zu sein, was jedoch von den Artefaktbeschreibungen und vor allem den guten Illustrationen wieder aufgeholt wird.
Insgesamt für eine fanische Produktion ("Vereinsblatt") zu teuer und für eine professionelle Publikation immer noch zu unprofessionell.

Dogio the Witch

Der Digest (MD/DRoSI/Archont)

© Copyright by Dogio