Beschwörer Tuning

md_buch.gif

Ich habe die Erfahrung gemacht, daß keiner einen Beschwörer spielen mag. Denn Beschwörungen dauern zu lange, um sie ohne große Vorbereitung (z.B. in einer Handlungsphase) einsetzen zu können. Für Waffenfähigkeiten muß ein Beschwörer auch noch die doppelten FP aufwenden. Auch mit Fertigkeiten ist er nicht gerade stark ausgestattet. Deshalb habe ich mir zwei Zauber ausgedacht, die den Beschwörer aufwerten sollen.

Die beiden folgenden Zauber können nur Beschwörer erlernen:

HERBEIRUFEN:
Stufe 4, AP:6, Wd:var, psy/verb, Zd:10sec, Rw:-, Wb:1 Ws
Material: Kette (mind. 10 GS)
Mit diesem Zauber kann der Beschwörer einen Dämon oder ein Elementarwesen von max. 4.Grad für 2mal Grad des Beschwöres plus sieben Tage an sich binden. Dazu muß der Beschwörer zuerst ein Wesen beschwören. Danach muß er Herbeirufen anwenden. Die beim Beschwören übliche Überprüfung, ob der Beschwörer das Wesen kontrolliert, wird durch einen Widerstandswurf gegen Herbei- rufen ersetzt. Mißlingt der WW so ist das Wesen gebunden. Es kann aber in seine Welt zurückkehren. Will der Beschwörer das Wesen zu sich rufen, so muß er nochmal Herbeirufen zaubern. Nachdem das Wesen erschienen ist, verliert der Beschwörer zusätzlich so viele AP, wie er beim Beschwören verbraucht hat. Weiterhin wird so ver- fahren, als wenn der Beschwörer das Wesen gerade frisch beschworen und unter seiner Kontrolle hätte. Mit Herbeirufen kann mann immer nur ein Wesen zur Zeit an sich binden.
1000 FP

DEPOT:
Stufe 6, AP:6, Wd:var, psy/verb, Zd:10sec, Rw:-, Wb:1 Ws
Material: Goldring(100 Gs), wird nicht verbraucht.
Dieser Zauber funktioniert wie Herbeirufen. Allerdigs kann der Beschwörer mehr als ein Wesen zur zeit an sich binden. Auch sind diese Wesen nicht mehr im Grad beschränkt. Der Beschwörer kann so viele Wesen an sich binden, wie er will. Allerdings darf die Summe der Grade der gebundenen Wesen nicht größer als 3mal Grad des Beschwörers sein. Wird der Goldring vom Finger des Beschwörers entfernt oder stirbt der Beschwörer, so erscheinen sofort alle noch gebundenen Wesen. Allerdings unterliegen sie jetzt nicht mehr der Kontrolle des Beschwörers.Wie sich die Wesen verhalten, entscheidet der Spiel- leiter anhand der Situation. Also vorsicht vor geschickten Dieben!
3000 FP

Ich versuche auch gerade "Beschwörungen" von Naturgeistern zu entwickeln. Diese Beschwörungen sollten den Schamanen für die Spieler noch interessanter werden lassen. Schließlich erhalten die Figuren dann, zielgerichtete Hilfe von den Geistern.

Mit freundlichen Grüßen

Nicky Hasselmann

Der Digest (MD/DRoSI/Archont)

© Copyright by Dogio