DSA: Der Händler

Name: Der Händler

Art: Abenteuer für Das Schwarze Auge
58 DIN A4-Seiten, farbiges Softcover

ISBN: 3-89064-359-0

Preis: 10 Euro

Kontakt:
FANPRO: Fantasy Productions GmbH
Ludenberger Str. 14
Postfach 1416
40674 Erkrath
Homepage: www.FanPro.com

Schreibstil & Qualität

 :-)  :-)  :-)  :-)

Illustration & Aufmachung

 :-)  :-)  :-)  :-)

Spielspaß & Nutzen

 :-)  :-)  :-)  :-)

Preis / Gegenwert

 :-)  :-)  :-)  :-)
 Infos zum Bewertungsschema Kauflust ?

Der Händler ist das dritte Abenteuer aus der Spielsteinkampagne, die spezielle für Rollenspielanfänger entwickelt wurde. Nach den beiden Abenteuern "Der Alchemyst“ und "Die Einsiedlerin“, die außerhalb der Zivilisation gespielt haben, geht es nun rein in eine Stadt. Damit steigen auch die Anforderungen an den Spielleiter, denn in einer Stadt haben die Helden viel mehr die Möglichkeit, sich außerhalb der Abenteuerhandlung zu bewegen, als in einem abgeschlossenen Dungeon.

Die Gruppe trifft auf den Händler Ebelfried Eisinger. Er befindet sich auf der Heimreise, doch leider ist ein rad gebrochen. Die Helden sollten ihm nun helfen, den sonst ist das Abenteuer zu Ende. Ebelfried lädt sie nun zum Dank in sein Haus ein und wird sie im Folgenden um einen Gefallen bitten. Ein Konkurrent, der Händler Rashim Al-Fessir, handelt mit Giften und Rauschgift, so meint Ebelfried. Rashim ist ein Novadi und den Heiden ist alles zu zu trauen. In der letzte Zeit ist es zu mehreren Todesfällen durch Gift gekommen und bisher konnte kein Schuldiger ermittelt werden, doch Ebelfried weiß, dass Rashim dahinter steckt.
Morgen Abend ist eine gute Gelegenheit in das Haus des Rashim zu gelangen, denn er gibt ein Fest. Nun sollten die Helden die Gunst der Stunden nutzen und sich auf die Suche im haus machen. Sie werden auch erfolgreich sein, doch die Verhaftung Rashims ist noch lange nicht das Ende dieses Abenteuers.
Insgesamt ist das Abenteuer in drei große Abschnitt unterteilt. Das Kennenlernen, dem Fest und dem was danach noch kommen mag. Das vereinfacht die Leitung der Runde.

Sehr schön in diesem Band ist die Beschreibung der Stadt Albenhus, wie auch der umfangreiche Anhang. Es gibt sehr gute Karten von der Stadt und den wichtigen Örtlichkeiten. Die Grafiken sind sehr schön und passen zum Text, der sehr gut zu Lesen ist.

  • Kaufen?
  • Mehr zu DSA?
  • Fazit:
    Das Abenteuer "Der Händler“ ist nicht nur für Einsteiger geeignet, sondern kann auch mit erfahrenen Spielern gespielt werden. Besonders die überraschende Wendung zum Ende wertet das Abenteuer auf. Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern glänzt auch in diesem Fall FanPro mit einem Umfangreichen und ausführlichem Anhang.

    Thomas König

    Der Digest (MD/DRoSI/Archont)

    © Copyright by Dogio